Fechi

Das macht Sinn

  • Autor Fechi
  • songvote_creation_date
Hallo liebe Musikbegeisterte,

hier mein neuer Song, wieder mal im guten, alten 90er Jahre Style!

Der Beat ist zwar nicht von mir, dafür aber der Text, der Rap, der Mix und das Master.

Ich hoffe das Lied gefällt euch!

Freue mich wieder auf eure Meinungen!!

Liebe Grüße,

Fechi
  • Danke
Reaktionen: 1 Person
Autor
Fechi
Song-Veröffentlichung
Artist
Fechi
Kategorie
HipHop
Aufrufe
303
Bewertung
7,27 Stern(e)

Song-Rezensionen

Freddy All
Intro ganz schon Retro, sehr gut, ups hier reicht es mir leider nicht mit deinem Flow, vielleicht den Anfang noch gründlicher anpassen der Rest wird immer besser. Gerne gehört.
  • Danke
Reaktionen: Fechi
Tape-Loops
Ein schönes Instrumental. Deine Lyrik hat mich mal wieder unterhalten. Den Rap selbst ist finde ich immer noch etwas zu hakelig. Das könnte ruhig noch etwas flüssiger sein. Aber ich finde das du dich im Gegensatz zu deinen voherigen Songs schon sehr ins positive gewandelt hast. Klasse!
  • Danke
Reaktionen: Fechi
hopoh
Bin kein HipHop-Experte , aber ich hoere es gerne , vor allem wenn es soulige oder neo-soul oder jazzige Anteile hat. Der Text ist klasse und gut gerapt , Piano und Drums/Snare für mich etwas schrill / hoehenlastig im Mix , hätte da was flächiges, warmes noch druntergelegt, aber vielleicht wolltest du es ja so , gute production und wie gesagt für alle 43+ was dabei im Text , wobei ich einige Zeilen nicht unterschreiben wuerde :)
  • Danke
Reaktionen: Fechi
djmuffin
Die Pianomelodie im Hintergrund ist mega! Aber deine Stimme und die Snare passen leider gar nicht rein.
  • Danke
Reaktionen: Fechi
jet2
alda, mit 43 schon so über das alter klagen...
wat solln da die anderen sagen! :D

ansonsten ein ordentliches stück!
  • Danke
Reaktionen: Fechi
stonyroad
Nettes Intro

Rest empfinde ich als Standard HH mit schönem melancholischen Klavier vom Intro.

Manchmal ist man schon mit 43 ein alter Mann.
Kopf hoch.
  • Danke
Reaktionen: Fechi
Nivek
Du hast recht. Es ist ein gutes Gefühl Songs zu hinterlassen. Wenn sie auf Servern und Festplatten überleben und gerettet werden wird irgendwann ein Nachfahre deine Songs hören und er wird sagen: Der Fechi hat nicht nur geflippert und sich um die Damen und den Wein gekümmert. Er war kreativ und hat von seinem Leben erzählt und Zeitdokumente in einen Beat gemeißelt.
  • Danke
Reaktionen: Fechi
Mc Innes
Boa Alter. Du sprichst mir aus der Seele. Alles nicht so einfach.........:) Coole Nummer.Stimme etwas lauter wäre cool.
  • Danke
Reaktionen: Fechi
ingodi
Text mit Sinn, Witz und frech, ist alles da könnte meiner Meinung nach auf einem Sampler der "Großen" mitlaufen.
Bin nicht so in der Szene bewandert, aber muss sagen, dass ich mitgewippt habe und hatte nichts an dem Stück auszusetzen.
  • Danke
Reaktionen: Fechi
rho
Ich bin wahrlich kein Rap-Experte und angenehm überrascht, dass gleich der erste Voter und bessere Kenner der Materie die Reime aufgreift. Aber insgesamt geht der Track glatt durch und ich stolpere über nichts so richtig. Schlimmer wären ja flache Reime, ein dämlicher Text und ein schlechter Sound, aber das ist alles nicht der Fall.
  • Danke
Reaktionen: Fechi
DHG
Dann mach ich mal den Anfang...

Ich find das ist bisher deine beste Beatwahl. Nichts spektakuläres aber solide und absolut passend zu deinem Text. Das passt!
Ich würde auch meinen das der Rap diesmal etwas besser bzw. weniger holprig ist. Einige Stellen fallen mir dennoch negativ auf, wobei die z.T. wohl auch textlich bedingt sind: Rap - Depp, Kuh - dazu, ok - ne,ne,ne als Beispiele. Das sind so derart verbrauchte/abgedroschene Reime. Ich weiss selbst das es nicht immer einfach ist den passenden Reim zu finden, so strotzen meine Texte auch nicht gerade vor mehrsilbigen Reimen aber auf solche einfachen Reime würde ich grundsätzlich verzichten. Damit tut man sich aus meiner Sicht keinen gefallen, sowas fällt negativ auf und lässt sich auch schwer flowtechnisch kaschieren. Eher lässt es den Rap dann lahmer wirken, wohingegen mehrsilige Reime i.d.R. dem Flow zu Gute kommen. Hier und da ist mir die Betonung erneut zu angestrengt oder unpassend.

Das waren jetzt wieder einige Negativpunkte aber trotzdem gefällt mir der Song von deinen bisher gehörten am besten. Das gilt auch für den Textinhalt, mit dem du immer überzeugst aber hier noch mehr als sonst!

Allerdings reicht mir das alles noch nicht ganz, um dir noch einen Stern mehr als letzten Monat zu geben aber ich meine eine Steigerung zu erkennen. Weiter so! :smil451d632849b7b:
  • Danke
Reaktionen: Fechi
Oben