A

Cosmic Salad

  • Autor alex4wx9
  • songvote_creation_date
Tja, hallo auch, bin ganz neu hier auf der Seite. Hatte den Song hier schon vor Jahren mal gemacht, ist eine Instrumentalgeschichte, gibt nicht viel zu zu sagen, klingt irgendwie kosmisch und mit viel drin, Gitarren sind mit einem VAmp eingespielt(+MicroSimulation), das klaviersolo klingt etwas komisch weil ich es mit einer MIDI-Gitarre eingespielt habe, wie auch fast alle anderen instrumente. Hab bestimmt viele Fehler beim mixen gemacht, vielleicht hat ja jemand lust das hier mal zu bewerten, wär cool...
Autor
alex4wx9
Song-Veröffentlichung
Artist
alex4wx9
Kategorie
Electronic, Experimental
Aufrufe
265
Bewertung
7,00 Stern(e)

Song-Rezensionen

Kice
Mich hat es am Anfang an eine Hintergrundmusik von Telefonwarteschlangen (also von der Komposition). Aber wirklich großer Ideenreichtum!
holgi
Hi, ich finde es hervorragend, grossartig verspielt, gerne auch etwas konfus, ich mag so etwas. Was mir ein wenig missfällt ist der Drumgroove, der könnte für mich wesentlich komplexer sein, jetzt habe ich hier und da den Eindruck einer x-beliebigen Begleitautomatik. Gruss Holgi
  • Danke
Reaktionen: alex4wx9
K
Na, zumindest klingt es interessant. Allerdings klingt es auch genauso übermotiviert und verspielt .Einiges erinnert mich einfach an Demosongs aus meiner Yamahatischhupe (nicht vom Klang, aber kompositorisch, strukturell), mit denen man dem Käufer verdeutlichen will, welche Klangvielfalt in dem Teil steckt. Diesen Eindruck habe ich hier auch. Ein Aneinandergebatsche von interessanten Sounds und guten Ideen, aber nichts Konkretes, an dem der Hörer sich festkrallen kann, was ihm im Kopf bleibt.
  • Danke
Reaktionen: alex4wx9
Wennto
Tolle Tastenarbeit keine Frage. Sicher auch ein anspruchsvolles Stück.Coole Harmonien. Dennoch bleibt bei mir nicht viel hängen. Leider ein nicht unwichtiges Kriterium für eine Songbewertung. Klingt ehr wie ne Bewerbungs-Demo für einen arbeitssuchenden Keyboarder... Ich würd Dir den Job geben ;-)
  • Danke
Reaktionen: alex4wx9
G
  • Gelöschtes Mitglied
  • 8,00 Stern(e)
Gitarre als Midi-Masterinstrument für Tasteninstrumente ist ja auch mal was Neues. Vielleicht klingt es deshalb sehr einzigartig und für mich sehr interessant. Wenige kosmischer Salat als ebensolche Wellen. Seit "vor Jahren" nichts Neues mehr gemacht? Wär schade.
  • Danke
Reaktionen: alex4wx9
Zurück
Oben