Mike2009

C A R O L I N E

  • Autor Mike2009
  • songvote_creation_date
Nach dem rockigen Titel "WAITING" im September hier nun gewissermaßen das "Kontrastprogramm".
Der Text zu diesem Song kommt wieder von "Popnapp". Aber dieses Mal war ich dahingehend auch
ganz dolle kreativ...:rolleyes: ich hab' nämlich den Namen CAROLINE beigesteuert ;-)

CAROLINE

When I begin
I cannot stop me glowing
here at the beach I come undone
we laugh a lot
here in the sun and summer
there's you for me and I for one

Caroline, Caroline, Caroline

when you are down
I try to lift you skywards
just like a rocket full of love
and when you smile
the sun is telling me stories
of happy times in skies above

Caroline, Caroline, Caroline

so you begin
to turn my life around now
from difficult to easy done
how can I stop
to think about our summer
the glory times of nothing's wrong

Caroline, Caroline, Caroline
  • Danke
Reaktionen: 2 Mitglieder
Autor
Mike2009
Song-Veröffentlichung
Artist
Mike2009
Kategorie
Pop
Aufrufe
926
Bewertung
8,26 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

Tape-Loops
Ich liebe 80er-Zeugs. Und das ist so was von 80er! Ich arbeite gerade an einem 80er Sample Paket. Da wird man ja glatt inspiriert. Weiter so.
  • Danke
Reaktionen: Mike2009
MarcessUdBdS
Tolles Brett :)
  • Danke
Reaktionen: Mike2009
Locis
Ich finds cool, auch wenn es nach 80er klingt.
  • Danke
Reaktionen: Mike2009
Turquoise
Das klingt nach New York 1986, Künstlerszene, abends beim Italiener, dunkle Augen, die über einer Kerze ineinander versinken. War alles mal real und "Jetzt", ist aber irgendwie schon längst im Märchenbuch der Geschichte weggeschlossen worden.
  • Danke
Reaktionen: Mike2009
mjmueller
Fließend :right:
  • Danke
Reaktionen: Mike2009
DA4K
Sax ist super eingesetzt! Die Bass schön auf Jazz eingestellt.
Stimme passt rein, ich persönlich würde sie anders bearbeiten. Ansonsten TOP
  • Danke
Reaktionen: Mike2009
Beyolie
Danke für das "Ein-Minuten-Intro" (aus den verschiedensten Gründen). Der Anfang führt einen sofort zurück in die 80er. Das Sax ist natürlich auch wunderschön. Die Atmo ist fein - Instrumentierung passt, ein wirklich schöner Song. Zu den Vocals wurde schon viel gesgt. In meine Ohren mag sich der Mix aber so gar nicht einschmeicheln - aber ich denke, da nur ich das anmeckere, muss das an mir liegen - o Gott, jetzt geht's wohl dahin mit mir.
  • Danke
Reaktionen: Mike2009
rho
Sehr entspannte Stimmung. Die Instrumentalteile erinnern mich an TV-Serien-Musik von Mike Post und die Gestaltung der Stimme (sowohl gesanglich als auch tontechnisch) gefällt mir auch sehr. Nix zu meckern: 10.
  • Danke
Reaktionen: Mike2009
Thorsten79
Cooler Song, gefällt !!!
Die Stimme hätte mir persönlich auch mit weniger Effekten besser gefallen,
dafür stellenweise Backing Vocals im Terz Bereich.
Aber alles im allem ein super Song.
  • Danke
Reaktionen: Mike2009
hpfmusic
Da haben sich 2 gefunden.
  • Danke
Reaktionen: Mike2009
hopoh
Holt mich jetzt nicht ganz so ab wie anderen. Bei dem Sax muss ich auch die 80er denken..."Baker Street" und so...Der Sound ist etwas indirekt, Composingmässig gut geschrieben, die orgel mag ich
  • Danke
Reaktionen: Mike2009
kruparsonic
Schöne Pop-Ballade. Der Gesang hat mir zu viele Effekte und ist dadurch weniger passend. Sax ist super, Instrumente sehr gut gewählt.
  • Danke
Reaktionen: Mike2009
Snoopy1980
Sehr schön....
  • Danke
Reaktionen: Mike2009
Nivek
Einen enspannten Sommer mit Caroline gönne ich dir sehr, freue mich aber auch wieder auf die Songs die entstehen,
wenn du mit den Jungs auf Konzerte gehst!
  • Danke
Reaktionen: Mike2009
asli
80s are back - Anfang fulminant, dann fällt es powermäßig ab. Den Gesang solltest du meiner Meinung nach direkter und ohne zuviel Effektgedöns mischen, das is mir so zu indirekt.

Gut gemacht.
  • Danke
Reaktionen: Mike2009
speedtom
Eine typische Radioballade - das Saxophon katapultiert diese Ballade dann ab in die Achtziger Jahre, zumindest was den Vibe betrifft.

Ich muss zugeben, dass 'Waiting' eher meinen Geschmack trifft, aber das ist gut produziert, gut gesungen und gespielt.
  • Danke
Reaktionen: Mike2009
stonyroad
Wieder Mal was zum Relaxen, hast fein gemacht. Hätte Vocalmäßig was um acht Töne tieferes erwartet, etwa Chris Rea und "J o s ef i n e", bin aber selbst Schuld.

Sax toll.

Komposition wirklich sehr gut.

Gefällt mir.
  • Danke
Reaktionen: Mike2009
M
Sehr schöne Nummer zum entspannen. Gut produziert. Was etwas stört ist das Zuviel an Effekt auf der Stimme.
  • Danke
Reaktionen: Mike2009
jet2
klasse song.
sehr chillig.
und der refrain ein ohrwurm!
  • Danke
Reaktionen: Mike2009
Oben