Z

Brot & Spiele

  • Autor zick
  • songvote_creation_date
Jeden Tag und auf jedem Sender aufgemotzte Grenzdebile jegliche Moral Pseudogangster - genitalfixiertes Pack Bildung wird ersetzt durch griechisch und oral Blöd TV Tag für Tag rund um die Uhr auf der Jagd nach Quoten mit Hartz 4 und Silikon für jeden zweiten deutschen Teenie ist diese Scheiße schon normal keine Besserung in Sicht, die Henker warten schon Tag für Tag derselbe Shit, wer macht´s wie und wer zu dritt Brot & Spiele - komsumiert und setzt euch hin Keiner denkt mehr selbst, wo kämen wir da hin Tod & Titten - und du bist mittendrin Brot & Spiele für uns alle, konsumiert und setzt euch hin Blanke Ärsche und entblößte kleine Leben Wer braucht denn heute noch Niveau? Denn das Volk bekommt was es verdient das war schon immer so Asoziale Andekdoten - maßgeschneidert für Idioten was hier schon lange nicht mehr stört Live aus dem Sozialgericht - von und für die Unterschicht du siehst zu und bist empört
Autor
zick
Song-Veröffentlichung
Artist
sarre libre
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
128
Bewertung
6,00 Stern(e)

Song-Rezensionen

P
Was ist mit dem Sound? Wie kam der Zustande? Ist alles echt eingespielt? Fragen über Fragen. Naja.... MfG Der Wixxer
holgi
Hi, nette Referenz an das Genre :) Gefällt mir, grundsätzlich, der Text ist gut (bis auf hier und da...ach,egal), die Komposition ist treibend, und ja, auch ich denke das ganze ist eine Minute zu lang. Was mir jedoch nicht gefällt: Der Gesang ist zu brav, bei DEM Text, DEM Drive und DEM Thema gehört viel mehr Wut und Empörung hinein. Das muss wütender kommen :) Die Drums sind mir zu eindimensional, die Gitarren ein wenig zu mumpfig. Gruss Holgi
Metal4ever
"Verrückte da draußen, willkommen beim Preis" *G* Schlagzeug bisl langweilig, Gesang naja...is halt das Grenre*G*
  • Danke
Reaktionen: zick
K
Der Mix ist nicht gerade der Burner, spielt aber m.E. bei Garagenrock/Punk auch nicht so die tragende Rolle. Da gehört das Erdige dazu. Den Text finde ich ganz gut. Die Vox passen auch weitestgehend. Musikalisch nix neues unter der Sonne, aber authentisch. Evtl. hätte man den Track um 'ne satte Minute straffen können.
  • Danke
Reaktionen: zick
Oben