1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

Blind Date

Song in 'Sonstige' von Lightshop gepostet, am 03.06.20.

  1. Lightshop

    Lightshop

    Registriert seit:
    22.12.17
    Punkte:
    741
    741
    7.1/10, 10 Stimme(n)
    Titel:
    Blind Date
    Dauer:
    00:04:19
    Datum:
    03.06.20
    Interpret:
    Ideenreich + Lightshop
    Kategorie:
    Sonstige

    Fräulein Menke meets Captain Future... oder: Was ein Schlager werden sollte, wurde durch die freundliche Unterstützung von Thundermix aus Hagen zum einer NDW-Nachlese.

    Den Anfang machte vor ein paar Jahren ein Text von NinaEins und eine Komposition von Popnapp. Letzterer motivierte mich zu einem ersten Arrangementversuch, aber es fehlte die Sängerin dazu. Nach langer vergeblicher Suche in der On- und Offlinewelt landete das Projekt dann im Verzeichnis "offene projekte" auf der Festplatte.

    Bis sich vor ein paar Monaten "Ideenreich" Inge hier im Forum meldete. Sie war spontan bereit, den Song zu singen, und wir platzierten den Entwurf zunächst im Feedback-Forum. Nach ausdrücklicher Beratung, dass es sich auf gar keinen Fall um einen Schlager handle, und ein paar kleinen Textkorrekturvorschlägen ging ich nochmal mit dem Playback in Klausur. Inge überarbeitete den Text und sang das Lied noch einmal in einem Sylter Studio neu ein.

    Das Angebot von Thundermix, den Song in altgedienter NDW-Manier zu mischen und mastern, nahmen wir sehr gerne an.

    Mein Dank an alle Mitstreiter und Ideengeber:
    NinaEins (Originaltext)
    Popnapp (Kompo)
    Ideenreich (Textüberarbeitung und Gesang)
    Thundermix (Mix + Master)

    ...und nun lassen wir die Schallplatte anlaufen:


    'Single' steht in meinem Status
    und das schon einige Zeit.
    Für eine neue Liebe
    war ich bislang nicht bereit.

    Doch in mir keimt die Hoffnung:
    Der Weg dahin ist nicht mehr weit.
    Das erste Date dank Internet
    vielleicht mit Mr. Right.

    Ein kurzer Blick zum Spiegel.
    Mein Gott, was zieh' ich bloss an?
    Pulsschlag 120 - mein Herz fährt Achterbahn.
    Nur noch knapp zwei Stunden,
    bis wir uns heute sehn.
    Nicht mehr virtuell, oh nein:
    Du wirst vor mir stehn.

    (Ref.)
    Das ist mein erstes Mal - Blind Date,
    und ich weiss nicht, wie sowas geht.
    Was wirst Du als erstes fragen,
    und kann ich dazu was sagen?
    Ein Taifun, der in mir weht...
    Blind Date

    Das ist mein erstes Mal - Blind Date,
    ob es Dir auch so wie mir geht?
    Ich will Dich so vieles fragen.
    Red' ich mich um Kopf und Kragen?
    Ein Taifun, der in mir weht...
    Blind Date


    Drei Atemzüge trennen mich vom ersten Blick.
    Drei Wimpernschläge.
    Augen zu und kein zurück!
    Dann Deine Worte: Ich freue mich, Dich hier zu sehn.
    Mein Körper ist elektrisiert und
    ich will mit Dir gehn.

    (Ref.)

    Du fragst mich, ob wir uns wiedersehn.
    Ich sag: Ja, das wäre wunderschön.
    Zärtlich streichelst Du noch meine Hand,
    ich verliere den Verstand.

    Das war mein erstes Mal - Blind Date.
    Und nun weiß ich, wie so was geht.
    Du wirst mich so vieles fragen,
    und ich kann dazu was sagen.
    Ein Taifun, der in uns weht
    Blind Date
    Blind Date
    Blind Date
    Blind Date
     
    Lightshop, 03.06.20
  1. popnapp

    popnapp

    Registriert seit:
    18.06.03
    Punkte:
    20.203
    20203
    9/10,
    Ich vote einfach auch mal, obwohl mir hier (noch mehr als sonst) sicher der objektive Abstand fehlt.

    Ich bin ja ein großer Anhänger der sehr verspielten, versierten Arrangements vom Lightshop. Wenn ich beim letzten Contest hätte voten dürfen, hätte er noch ein bisschen klarer gewonnen.

    In dieser Version des Songs klingt es (im unfairen Vergleich zum Contestbeitrag von vor ein paar Monaten) etwas verhaltener, oder liegt das am Ende auch am Mixing, dass vielleicht auch ein paar Ecken und Kanten glatt poliert hat?

    Aber dafür sind Gesang und Text versierter und cooler. Eine Sängerin zu finden heutzutage ist ja nunmal nicht ganz einfach. Ich finde, das macht Inge "Ideenreich" sehr gut und mit viel Ausdruck. Wobei ich mir bei dem schmissigen Sound und dem temporeichen Arrangement natürlich auch eine typische Disco-Sängerin-Stimme gut passend vorstellen könnte (aus irgendeinem Grund denke ich gerade an eine Girl-Formation namens A*Teens, die, wie ich gerade las, schon längst Geschichte sind). Also genau im Timing mit viel Höhen und Druck gesungen, oder irgendwie so. Der Gesangsstil von Inge erinnert mich eher an Ina Deter, eben mehr Ausdruck, Varianz, Singer-Songwriterin-Charme.

    Auf jeden Fall aber die beste Version des Songs, die es gibt. Schön produziert und gemixt. Und das bunte Arrangement macht bei jedem Hördurchgang immer wieder Spaß!
     
    popnapp, 24.06.20
  2. Thundermix

    Thundermix

    Registriert seit:
    29.12.07
    Punkte:
    441
    441
    10/10,
    Hallo zusammen,
    kurz zu den Vocals, die sind halt leiser als bei den heutigen Pop-Mixes.
    In den 80ern waren die Vocals so weit hinten, das sollte ja auch nach NDW klingen.
    Ansonsten hat mir der Mix viel Spaß gemacht. Erinnerte mich an früher.
    Und Deesser wurde auch nicht übermäßig genutzt. Im Vers und Refrain immer gleich wenig.

    Grüße
    Thundermix
     
    Lightshop bedankt sich.
  3. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    50.509
    50509
    7/10,
    ganz ehrlich, das Ding kanste so wie es ist im Festzelt laufen lassen, das kommt ganz bestimmt super an :)

    mir taugt es nicht, zwar ist der Mix super, und ja, der Gesang kann besser, aber wie geschrieben, es hat seine Zielgruppe
     
    holgi, 06.06.20
    Lightshop bedankt sich.
  4. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    20.338
    20338
    6/10,
    Zwar keine Bombe, aber auch nicht übel, läßt sich hören,
    Komposition geht Richtung Happysound mit Synth.
     
    stonyroad, 05.06.20
    Lightshop bedankt sich.
  5. toughbeats1

    toughbeats1 Tastenheld

    Registriert seit:
    23.10.04
    Punkte:
    2.231
    2231
    7/10,
    Finde ich witzig. Die Stimme ist mir aber zu weit "hinten". Aber sonst, kreative saubere Arbeit - ist wirklich wie damals ;-)
     
    Lightshop bedankt sich.
  6. Frankie Paloma

    Frankie Paloma Musikmacher

    Registriert seit:
    28.05.20
    Punkte:
    103
    103
    7/10,
    Netter happy Song, gut gemacht aber auch nicht ganz mein Musikstil, den ich gerne höre. Gefällt mir trotzdem, auch den Gesang finde ich ganz ok.
     
    Lightshop bedankt sich.
  7. hopoh

    hopoh

    Registriert seit:
    07.05.07
    Punkte:
    11.560
    11560
    6/10,
    musikalisch ist es nicht meins , soundtechnisch super klar und gut gemischt, Voice ist etwas dünn gemischt
     
    hopoh, 04.06.20
    Lightshop bedankt sich.
  8. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    21.245
    21245
    6/10,
    nicht die musik, die ich sonst so höre...
    von der kritik her schließe ich mich @asli an.
    soundtechnisch/instrumental sehr gut umgesetzt.
    gesang fällt ziemlich ab gegenüber dem rest.
    liegt wahrscheinlich sowohl an der lyrik, an der performance sowie auch am mix der stimme.
     
    jet2, 04.06.20
    Lightshop bedankt sich.
  9. asli

    asli

    Registriert seit:
    26.08.06
    Punkte:
    18.287
    18287
    6/10,
    Sorry Räumchen, aber der Gesang zieht den Song ziemlich runter. Instrumental alles top, aber der Gesang ist viel zu verhalten gemischt, klingt so, als sei der De-Esser in den Versen auf volle Kanne gestellt, um im Refrain mit vielen Ess-Lauten zu glänzen.... Auch die Performance des Gesangs lässt einiges liegen......
     
    asli, 03.06.20
    Lightshop bedankt sich.
  10. notenhobler

    notenhobler Musikmacher

    Registriert seit:
    18.08.04
    Punkte:
    969
    969
    7/10,
    Musik klasse, Der Gesang leider zu leise und zu weit hinten.
     
    Lightshop bedankt sich.