1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

Autobahn

Song in 'Electronic, Experimental' von Audiotic gepostet, am 09.10.20.

  1. Audiotic

    Audiotic

    Registriert seit:
    11.07.14
    Punkte:
    5.478
    5478
    Titel:
    Autobahn
    Dauer:
    00:04:02
    Datum:
    09.10.20
    Interpret:
    Audiotic
    Kategorie:
    Electronic, Experimental

    Na...

    Hier habe ich ein älteres Projekt für einen Auftrag aufbereitet. Es soll soundtrack für ein Rennspiel werden.
    Klanglich und rhythmisch dichtes Gestampfe... musikalisch mal wieder eher simpel gehalten.
    Wie meist funktioniert es lauter besser...
    Ich hoffe es unterhält auch ohne Kontext.
    Viel Spaß.

    Gruß
     
    Audiotic, 09.10.20
    lebasti bedankt sich.
  1. hopoh

    hopoh

    Registriert seit:
    07.05.07
    Punkte:
    11.901
    11901
    Vorweg: Klasse Sound. Direkt und doch transparent. Klasse für den Dancefloor.
    Daher zum Tanzen sicher gut geeignet, kann ich mir gut vorstellen , kommt vor allem vom gut designten und portionierten Bass-BD-Drum Groove. Composing- und Arrangementmässig könnte es noch detaiierter sein , auch evtl. eine durchgehende Voice ? so ala SNAP aus den 90ern ?
    Aber das soll vielleicht genremässig genau so sein, wie es ist, bin da zu wenig Fachmann...
    Auch ist es sicher auf Dauer ( also wenn man nicht danced ) etwas aufwühlend beim hören ,
    aber das ist ja der Inhalt deines Werkes...eben autobahn :)

    also wie anfangs beschrieben:
    um deinen Dance-Sound beneide ich dich ein wenig, klar und direkt und doch tief und transparent !
    da hätte ich gerne mal ein Tutorial auf YT ;)
     
    hopoh, 18.10.20
    Audiotic bedankt sich.
  2. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    21.027
    21027
    Für mich ist Fahren auf der Autobahn eher stressig und wenns geht fahr ich lieber Landstraße. Das kommt hier für mich durch, nicht das ich die Nummer nicht mag, sie trifft perfekt das was ich auf der Autobahn am Volant verspüre - eben Stress und Unbehagen. Klingt jetzt blöd, ich weiß.

    Tolles Ding.
     
    stonyroad, 11.10.20
    Audiotic bedankt sich.
  3. lebasti

    lebasti Berufsjugendlicher

    Registriert seit:
    15.03.05
    Punkte:
    3.713
    3713
    Schöner klarer Sound, mitreissende Stimmung. Kann ich mir gut zum cruisen vorstellen :D. Angenehme Tempowahl. Die Gitarre klingt manchmal bisschen zu harsch in irgendeiner Frequenz, ansonsten kann ich nich meckern!
     
    lebasti, 10.10.20
    Audiotic bedankt sich.
  4. Nivek

    Nivek

    Registriert seit:
    26.12.15
    Punkte:
    1.028
    1028
    Der Nightrider fährt hier aber eher entspannt reifenschonend mit Tempomat. Die Fahrbahn ist ein graues Band , mit weißen Streifen, grüner Rand und man kann die Schilder mit der Aufschrift 'Reisen, nicht rasen' noch lesen. Aber das Ziel kommt näher und man ist beschwingt angegroovt und fein zur Wege. Gerne gehört !
     
    Nivek, 10.10.20
    Audiotic bedankt sich.
  5. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    22.582
    22582
    der sound ist echt krass!
    soundtechnisch bist du hier der meister.
    der rhythmus ist ganz cool.
    musikalisch hätte ich mir noch etwas mehr fundament gewünscht.
     
    jet2, 10.10.20
    Audiotic bedankt sich.
  6. Mike2009

    Mike2009 PlugIn-Fetischist

    Registriert seit:
    19.01.09
    Punkte:
    943
    943
    Mann, das ist ja ein heißes Ding! Was für ein klasse Sound! Soundauswahl/Arrangement excellent. Super Nummer!
     
    Mike2009, 09.10.20
    Audiotic bedankt sich.
  7. DanielaX

    DanielaX Boxen-Luder

    Registriert seit:
    27.02.19
    Punkte:
    269
    269
    Sehr schön! Rhythmus und Sounds
    8 Sterne

    Könnte aber auch einen besseren Titel vertragen. Ein wenig stört mich diese Resonanz in dem Gitarrensound(?), ..ich glaub du weist schon welchen ich meine.

    Ja! Super!
     
    DanielaX, 09.10.20
    Audiotic bedankt sich.