mazze

Annie

  • Autor mazze
  • songvote_creation_date
Was kommt raus wenn man tagelang in Irland weilt, den besten Sänger/SongCowriter Südirlands kennt und Land und Leute und viel Regen liebt ? Ein Song über unglückliche Auswanderer
Autor
mazze
Song-Veröffentlichung
Artist
Musik: mazze Text: TSV Vocals: TSV Backingvs: U.N.
Kategorie
Sonstige
Aufrufe
281
Bewertung
8,25 Stern(e)

Song-Rezensionen

T
T
Der Song ist sehr typisch für Irland oder. Die Stimme passt gut zum Titel und zum Text, aber macht den eindruck, dass sie ein bisschen zu rau ist, so dass man vom Text nitmehr viel versteht. Aber gut abgemischt, gut komponiert, gute Instrumentenauswahl. Der Mix stimmt ;) ist was für einen Sonnenuntergang, huh!
Q
...die Melodien finde ich großartig und übertragen das Flair von Irland perfekt, genauso wie der Sänger. Das sind mir 9 Punkte wert. Die vielen Feinheiten, die Detailarbeit in diesem Song würdige ich mit einem Zusatzpunkt, deswegen volle Punktzahl.
D
hört sich schön an. ne, negative kritik gibt´s auch: die gitarre im gitarrensolo klingt scheisse .. nach midi-gedöhnz ( bischl mehr hall drauf? ),. wieder positive kritik: sonst auch schöne melodieflöten. grüße, dingenx
S
goil! :D
stonyroad
Schöner Song Die Background-Girls (oder was das ist) hätt ich weggelassen bei diesem Lied, verniedlichen das ganze etwas. Ende kommt etwas unerwartet. lg
melody
Schöne Grüße an Deinen Bekannten aus Irland: ich mag seine heisere Stimme! :right: Ich habe mir jetzt das Lied öfter angehört, um auch dem Text folgen zu können und ... hey ... ich finde ihn gut! Der Sänger bringt das Ganze gut 'rüber, aber manchmal ... "leidet" er zu sehr und manchmal ... kommt es mir vor, als ob er es eilig hätte :? ... finde ich :? ... Trotzdem 9 Sternchen von mir, weil mir seine Stimme so gut gefällt! :) Gruß, melody
P
Moin... Also , das einzige was mir an der Stimme nicht gefällt ist , das er ein wenig hektisch singt (denke mal textlich bedingt), ansonsten absolut geil gesungen. Die Tröten klingen mir ein wenig zu künstlich und auch sehr höhenlastig. Aber das Teil hat so viele geile Akzente bzw. Feinheiten , weiss auch nicht was ich jetzt geben soll ..mmmmmhhhh 9- wegen der angesprochenen Punkte. MfG Chris
kasimiruslav
Also ich kann mich meinen Vorrednern nicht anschliessen... wenn das mal keine Stimme ist...! .. finde auch die Interpretation ganz geil... allerdings stimmt etwas in der Hierarchie des Mixes nicht.. irgendwie ist alles gleichberechtigt nebeneinander... so funktioniert das nicht richtig..die Voxes sollten aber die NUmmer 1 sein... auch die Komposition ist nicht der Oberknaller.. Gruss, Kasimiruslav
K
Die Stimme klingt in der Tat etwas gekünstelt, so wie 'ne Mischung aus Hans Hartz und Roger Chapman irgendwie. Der Song ist aber für das Genre gelungen.
M
Der Song an sich ist wirklich schön. Ok, dass mit der Stimme ist schon wahr - sie klingt leicht gequetscht. Die Klangfarbe der Stimme an sich ist aber passend - so wie der rauhe Charme der Landschaft Irlands. Insgesamt kann ich durchaus beim Hören die "Weite der irischen Landschaft" und die "Traurigkeit der Story" im Song spüren Auch von mir ne 8 :)
Amy
LOL.... ein halber "Rod Steward".... Also das Arrangement find ich richtig schön aber gefallen tut mir dich Stimme nicht, klingt so gekünstelt und nach ner Flasche Rum oder doch eher nach nem Ginnes.... Musikalisch eine 8!
Oben