KleckaGandalf

Alltag

  • Autor KleckaGandalf
  • songvote_creation_date
Ein Song aus den Proberaum-Demos von 'Mehrweg'
Autor
KleckaGandalf
Song-Veröffentlichung
Artist
Mehrweg
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
120
Bewertung
5,00 Stern(e)

Song-Rezensionen

ungeniessbar
also die cleanen gitarren nach dem intro find ich gar nicht so schlecht. gesang ist nicht so ganz mein ding, aber ist schon ordentlich gemacht. bass und drums sind nicht immer ganz zusammen - das macht das ganze bissl klappernd. die gitarre ist leider zu muffelig - bissl mehr nach vorne holen! ansonsten haben meine vorredner schon recht - irgendwie fehlt ein höhepunkt in dem song. fazit: für einen proberaum-mitschnitt ist es soundmässig schon ok, der song an sich zieht sich doch bissl zu sehr in die länge. lg aus dd.
hhjh
Schlagzeug sticht zu weit von der Gitarre ab. Scheisse formuliert. Aber Du weißt sicher was ich meine. Die Gitarre mulmt so ein wenig im Hintergrund, bietet aber nichts klares. Die Stimme ist das beste am ganzen, gut rauszuhören und sie hat was. Chorus fehlt (ok, der Alltag hat nunmal per Definition keine Höhepunkte, aber das ist mir *zu* authentisch ;-)) Das ganze straffen und Akzente setzen (das sind viele Teile einfach nur Akkordwechsel zwischen zwei Akkorden: zu schlicht) , die Gitarre prägnanter machen, und der Drummer muß noch etwas übern. (Sein Pech, daß er soundmäßig so raussticht ;-))
Memi
Ufffz...dass es ein Proberaum Demo ist merkt man ....aber das muss ja nicht heissen, dass man seine Instrumente nicht stimmt... Intro ist zu lang. Der Song besteht fast nur aus Strophe. Ist halt ziemlich trashig das ganze...was ihr wohl auch sein wollt. Aber da fehlt mehr Text...ein bissl mehr Melodie.
J
Das Stück an sich ist gut, aber der Klang müsste m.E. etwas klarer klingen.
Oben