Zynaptiq INTENSITY

“Maximum Clarity”


INTENSITY ist ein neuartiger Audio-Signal-Prozessor und geeignet für Mix, Mastering und Sounddesign. Intensity arbeitet auf Basis von Algorithmen zur Gesichtserkennung. Dadurch wird eine größere Detailtiefe, empfunden Lautheit und Dichte erzeugt.



Die speziellen Algorithmen sind in der Lage die besondere Signalmerkmale noch stärker darzustellen. Mit der Kombination der Soft-Knee-Sättigung wird eine maximale Lautheit erreicht und dabei gleichzeitig ein “schöner” aggressiver Klang erreicht.

Zur einfachen Anwendung ist das Plug-In mit dem “One-Knob”-Prinzip umgesetzt.

“You can think of it like an infinite-band compressor that threshold-less-ly operates relative to the input – whose time constants are zero, and which is controlled by an artificial intelligence at audio rate – making it possible to adjust the process with essentially just one knob.” CEO, Denis Gökdag

INTENSITY:

  • mehr Detail, Klarheit, Dichte und Lautheit
  • Intuitive Bedienung
  • Frequenzabhängig BIAS-Funktion
  • Soft-Knee Limiter/Saturator
  • “AWESOME!-Knob”
  • 44.1kHz bis 192kHz
  • mono, stereo und multi-mono
  • AAX native, AU, RTAS, VST 2.4 und VST 3, Mac & Windows

INTENSITY eignet sich gleichermaßen für Einzelspuren wie z.B. Sprache, SFX, Gitarre, Bass und Piano oder auf der Summe wie z.B. Mix, Drum-Subgruppen, Multichannel-Stems, etc. Dadurch ist das Einsatzgebiet des PlugIns sehr vielfältig:

  • Musikproduktion
  • Mastering
  • Sound Design
  • Filmproduktion
  • Forensik

Mehr Informationen gibt es auf der Produktseite.

Dodo_I, LM18, muffy und 2 andere bedanken sich.

    1. antares 09.07.18
      "Intensity arbeitet auf Basis von Algorithmen zur Gesichtserkennung"

      //HumorON (Troll-Defekte inklusive)

      Wie ernst kann das sein? Geht es hier nicht um Musik oder doch um Clerasil-Pumpen 24/7/365?

      Also so was, kaum ein paar Wochen "offline" und meine Gesichtsmaske ist "offline", schlimmer noch, ich hab die Lava-Lampen abgeschaltet und beerbe die Rache des Eigentlichen, eine ehrliche und wachsfreier Mixdown ohne esoTHERISCHEN Schwachfug der EINEN wirklichen Gesichterkennung für den Klang?

      Hm ... ich muss mich "liften" resp. "updaten" um an der Front der Homerecordlern überhaupt mich noch erkennbar machen zu können ... ich schwitze ... gilt das auch?

      //HumorOff und [.]
    2. Bordon 27.06.18
    3. R-Kelly 26.06.18
      Oh Mann wenn die Hersteller jetzt Gesichtserkennungstechnologien in ihre Plugins einbauen dann wird wohl die Crackerszene nichts mehr zu lachen haben :D
    4. triangle 25.06.18
      Intro Special: USD 149 / EUR 149 anstatt Regular USD 379/EUR 379 also 60% Rabatt !!!
      Special offer valid through June 30th, 2018

      https://www.zynaptiq.com/intensity/
      Leider in Deutschland nicht zu ordern, weil nirgens in den Onlineshops gelistet .

      Was ist da los ?
    5. akStudio 24.06.18
      Weder im Handbuch noch auf der Website von Zynaptiq findet man nähere technische Erklärungen, was innerhalb des Plugins tatsächlich passiert. Im KVR-Forum gibt es eine angeregte Diskussion zu den Pros und Cons, und letztlich erfährt man dort auch etwas mehr über die Funktionsweise.
      http://www.kvraudio.com/forum/viewtopic.php?f=6&t=506693
      "The plugin separates the signal into broad strokes and detail signal components, then changes the balance between the two. As a result, the output level depends on what actually makes up your signal. Less details, less resulting output level increase. More details, more change. Even the definition of what makes "broad strokes" and what makes "details" depends on the signal. It's relative to what you throw at it."

      Ich habe mal einige Aufnahmen meines Edirol R09 Field Recorders mittels Intensity aufgepeppt und bin sehr beeindruck von den Ergebnissen. Die Aufnahmen stammen aus einer Kirche (Konzertmitschnitt mit relativ viel Nebengeräuschen und resonantem Hall). Intensity bringt da mit Hilfe weniger Einstellungen mehr Klarheit und Natürlichkeit zurück als ich bisher mit der Kombination anderer Plugins (Comps, EQs usw.) erreicht habe.
      Gruß
      Andreas
      ShoLee und tim_heinrich bedanken sich.