Information ausblenden

Tracktion veröffentlich Master Mix

Bekannt für seine DAW, bringt die Entwicklungsabteilung Traction DSP nun das Plugin Master Mix auf den Markt. Dieser Multiband-Dynamikprozessor ist der Nachfolger von Acuma Labs Final Mix und soll professionelle Mastering-Aufgaben erfolgreich...


Bekannt für seine DAW, bringt die Entwicklungsabteilung Traction DSP nun das Plugin Master Mix auf den Markt. Dieser Multiband-Dynamikprozessor ist der Nachfolger von Acuma Labs Final Mix und soll professionelle Mastering-Aufgaben erfolgreich meistern. Master Mix verfügt über drei individuelle Dynamikprozessoren inklusive einstellbarer Übergangsfrequenz sowie zwei 6-Band-Equalizer. Jedes Dynamikband kann typischerweise als Kompressor eingesetzt werden, ist aber auch noch erweiterbar. Das Design und die Anzahl der Bedienelemente ist auf einen klaren und übersichtlichen Workflow getrimmt. Ein Noise Gate und Soft-Clip Limiter sind ebenfalls mit dabei. Das Plugin läuft als VST 2.4, VST 3 und AU unter Windows und Mac. Dave Christenson von Tracktion sagt dazu: „Master Mix ist sehr unkompliziert. Alles dreht sich um den kreativen Workflow. Viele andere Mastering Plug-Ins sind schwierig zu bedienen. Master Mix hingegen ist leicht zu verstehen und man kommt schnell zum Ziel. Das perfekte Design des visuellen Interfaces bietet eine klare Übersicht über alle notwendigen Tools. Die Audioqualität ist vergleichbar mit Final Mix. Die neue Side-Chain Implementation lässt einen sehr flexiblen Einsatz zu.” Master Mix von Tracktion DSP ist ab sofort zum Einführungspreis von nur 29 US-Dollar auf auf marketplace.tracktion.com erhältlich. Der reguläre Preis liegt bei 59 US-Dollar. Das Vorgänger Plugin Acuma Labs Final Mix wurde für stolze 399 US-Dollar vertrieben. Weitere Tracktion DSP Plug-Ins wie z.B. Micro Synth Pack wurden ebenfalls für eine kurze Zeit auf 50 Prozent reduziert.

    1. jeffVienna 25.12.14
      Klingt interessant für einen wie mich, dem EZ Mix zu wenig Möglichkeiten bietet und dem alles andere zu teuer bzw zu aufwändig ist. Oder?