Information ausblenden

Tascam DR-70D: Audiorecorder für DSLR lieferbar

Hochwertige Audioaufnahmen parallel zu seinen Filmaufnahmen erstellen? Genau das soll mit dem Tascam DR-70D Audiorecorder für DSLR-Kameras möglich werden.


Hochwertige Audioaufnahmen parallel zu seinen Filmaufnahmen erstellen? Genau das soll mit dem Tascam DR-70D Audiorecorder für DSLR-Kameras möglich werden. Mit dem DR-70D stellt Tascam einen kompakten Audiorecorder vor, der direkt zwischen Stativ und Kamera oder auf der Kamera montiert werden kann, sodass eine kompakte Einheit entsteht. Mit seinen zwei eingebauten Mikrofonen ist der DR-70D in Standardsituationen sofort einsatzbereit. Zudem stellt er vier Kombibuchsen XLR/Klinke bereit, womit sich auch eigene Mikrofone mit dem Recorder betreiben lassen. Dank Kameraausgang und -eingang kann das Stereosignal des Recorders beispielsweise auch auf der Kamera aufgezeichnet werden, um das spätere Schneiden des Materials in Verbindung mit der Klappensignal-Funktion zu erleichtern. Die Vorverstärker sollen sehr gut klingen und zudem übersteuerungsfest sein. Ausgestattet sind diese mit zuschaltbarem Tiefenfilter und Limiter, die Verarbeitung von Mikrofonsignalen im Mitte-/Seite-Format, Phantomspeisung mit 24 oder 48 Volt für Kondensatormikrofone und noch weiteren Funktionen. Der mobile Recorder Tascam DR-70D ist ab sofort für 299 Euro im Handel erhältlich.