Vertrieb & Personal - Synthax übernimmt weltweiten Vertrieb von Lake People / Violectric

Eine weitere Marke im Vertriebsprogramm.


Lake People aus Konstanz entwickelt und baut in einer kleinen Manufaktur am Bodensee hochwertige Audiogeräte von Wandlern wie dem DAC RS 06 der neuen Reference Series bis zu Kopfhörerverstärkern wie den mittlerweile legendären G100 in der aktuellen Final Edition (FE). Neben professioneller Audiotechnik für den Studio-Einsatz bietet Lake People unter dem Markennamen Violectric auch spezielle Lösungen für Heim- und HiFi-Anwendungen an, wie den Kopfhörerverstärker HPA V281.

Ab dem 1. April ist die Firma Lake People im Vertriebsprogramm der Synthax GmbH. Das umfangreiche Produktportfolio des etablierten Herstellers mit den beiden Marken Lake People und Violectric wird damit weltweit exklusiv vom deutschen Distributor vertrieben. Seit über 30 Jahren gehört Mastermind Fried Reim mit seiner Firma Lake People zu den angesehensten deutschen Herstellern für Tonstudiotechnik. Produkte wie der Kopfhörerverstärker G100 dürfen mit Fug und Recht als Klassiker bezeichnet werden. Unter dem Markennamen Violectric kommt das geballte Wissen über Klangverarbeitung auch Heimanwendern zugute.

Lake People für den professionellen Einsatz im Studio
Seit der Gründung im Jahr 1986 entwickelt Lake People Lösungen für Tonstudios mit höchsten Ansprüchen an Klang und Zuverlässigkeit. Über die Jahre wurden die Schaltungen und Bauweisen stets weiter verfeinert – so ist das heutige Angebot von Lake People das Ergebnis von 30 Jahren Entwicklung. Vom Mikrofonvorverstärker F355 über die Symmetrier- und Summierverstärker der Ana-Tool-Serie bis zu Wandlern wie dem F446 oder den Signalsplittern und Sample-Rate-Konvertern der Digi-Tool-Reihe: Professionelle Anwender finden für praktisch jeden nur denkbaren Einsatzzweck eine Lösung von Lake People. Die Krönung dieser langen Entwicklung ist die brandneue Reference Series, die getreu ihres Namens eine neue Referenzklasse begründet.

Violectric für den anspruchsvollen Heimanwender
Seit 2009 baut Lake People unter dem Namen Violectric auch spezielle Geräte für den HiFi-Bereich. So kommen Musikliebhaber mit hohem Anspruch an Klang und Design ebenfalls in den Genuss der erstklassigen Schaltungen von Lake People. Fried Reim, dem Kopf hinter beiden Marken, ist es dabei wichtig, dass alle Produkte von Violectric ihre Daseinsberechtigung immer aus dem tatsächlichen Elektronik-Design beziehen und nicht aus fantasievollen esoterischen Behauptungen: „Wir wenden uns an Pragmatiker.“ Dieser Ansatz spiegelt sich in der Gestaltung der Violectric-Geräte wider, die schlicht, aber zugleich edel anmutet.

Einen hohen Anspruch stellt Lake People bei beiden Marken nicht nur an das Schaltungsdesign, sondern auch an die eigentliche Fertigung. Denn nicht nur die Entwicklung erfolgt in der Manufaktur am Bodensee, auch die Montage der ausgewählten Bauteile findet hier statt. Ein Großteil der Zulieferer produziert ebenfalls in Deutschland, viele davon sogar in der direkten Umgebung des Firmensitzes in Konstanz. Wer ein Produkt von Lake People oder Violectric kauft, der kann sich also sicher sein, dass nur ausgewählte Komponenten unter Einhaltung höchster Qualitätsstandards von gut ausgebildeten Fachkräften zusammengefügt wurden.