Information ausblenden

Skylife veröffentlicht SampleRobot 5.05 Pro

Skylife veröffentlicht ein umfangreiches Update für die bekannte Samplingsoftware SampleRobot Pro. SampleRobot 5.05 Pro möchte alle Samplingaufgaben schnell, zuverlässig und sehr präzise erledigen. Im Handumdrehen soll der Anwender auf professionelle


Skylife veröffentlicht ein umfangreiches Update für die bekannte Samplingsoftware SampleRobot Pro. SampleRobot 5.05 Pro möchte alle Samplingaufgaben schnell, zuverlässig und sehr präzise erledigen. Im Handumdrehen soll der Anwender auf professionelle, dynamisch spielbare Instruments mit bis zu 128 Velocity-Layern zurückgreifen können.

[​IMG]

Mit SampleRobot 5.05 können Hardware-Instrumente und VST/AU-Instrumente in virtuelle Multisample-Instrumente verwandelt werden. Beim halbautomatischen Sample-Vorgang für Instrumente ohne MIDI werden die Klänge mit automatischer Transientenerkennung und wahlweise Loopbearbeitung Note für Note aufgenommen. MIDI-Instrumenten lassen sich laut Hersteller vollautomatisch absampeln, inklusive Bank- und Program Change-Steuerung. In dem Testbericht zu SampleRobot 4.5 Pro gibt der Redakteur Kai Chonishvili einen tiefen Einblick in die Arbeit mit dem automatischen Sample-Roboter. Mit der neuen Export Project Funktion können SampleRobot-Nutzer nun Samplingdaten untereinander austauschen und sich neue Inhalte über das Internet herunterladen. Man kann SampleRobot als Batch-Konverter benutzen, um Samples in einem beliebigen Format zu exportieren. Ob Sampler, Hardware oder Software zum Einsatz kommen soll, SampleRobot 5 Pro unterstützt alle gängigen Audio- und Multisampleformate wie AIFF, WAV, Soundfont2, Reason NN-XT, HALion, Kontakt, EXS24, SFZ, microSAMPLER, Volca Sample, Kronos, OP-1 etc. Um einwandfreie Loops auch in höheren Oktavlagen zu erzeugen, ist die Software WaveRobot in SampleRobot 5.05 Pro integriert. Diese bietet fortschrittliche Technologie, um unhörbare Loops in den Samples zu erzeugen. Außerdem ist eine adaptive Transientenerkennung an Bord, bei der für einen akuraten Samplestart und –endpunkt auch das Hintergrundrauschen des jeweiligen Samples analysiert wird. Das Arbeiten mit WaveRobot hat auch den Vorteil, dass hier Marker zur Editierung benutzt werden und keine destruktiven Schneide- oder Crossfadevorgänge erfolgen. So kann der Nutzer jederzeit Veränderungen rückgängig machen, ohne dass die Originalsamples beeinflusst werden. Darüber hinaus bietet der Rückwärts-Vorwärtsloop mit zwei Crossfades viel Spielraum für neue Klänge. SampleRobot 5.05 Pro ist ab sofort für 249 Euro im Skylife Store erhältlich. Ein Upgrade von der Vorversion ist für 99 Euro möglich. Neue Funktionen von SampleRobot 5 Pro
  • Multisample Export für Korgs Volca Sample
  • Transfer von bis zu 100 Samples pro Dump in den Volca Sample
  • Unterstützung unterschiedlichster Bit- und Samplingauflösungen
  • Automatisches High Quality Resampling für Volca Sample
  • Speichern von Samplebänken als Projekte
  • Samplebank Funktionen: Alles löschen / Selektierte Samples löschen
  • Samplebank Funktion: Herstellen der Werksklänge
  • Slicen von mehrfachen Samples in einer Datei
  • Samplegrößenberechnung und Fortschrittsanzeige
  • Flexibles Stereo-Mono Rendering
  • Verschiedene Loop-Exportmodi
  • Multisample Bankexport für Korgs microSAMPLER
  • KMP/KSC/KSF Multisample Export für viele Korg Produkte von Trinity über Triton bis zum Kronos
  • Drumsample Export für Teenage Engineerings OP-1
  • Gleichzeitiger Import und Export von mehreren WAV und AIFF Dateien
  • Export Project Funktion zum Zweck des Projektdatenaustauschs
  • Enthält WaveRobot 5 Loop- und Transienteneditor
  • Supersize WaveRobot Arbeitsfenster für Auflösungen bis zu 3200 x 2000 Pixel
  • Automapping von importierten Audiodateien inklusiver umfangreicher Loop- und Mappingoptionen unter OS X
  • Projekte mit bis zu 128 Velocity Layern
  • Verbessertes Mac OS X Framework, kompatibel mit OS 10.11 El Capitan
  • Anpassung an Windows 10
  • Neues grafisches Nutzerinterface
  • Neue premium Multisamples an Bord
  • Viele Detailverbesserungen und Leistungsoptimierungen
  • Enthält 4 plattformübergreifende Installationslizenzen

Vorteile von SampleRobot (unter Beachtung des Urheberrechts und lizenzrechtlicher Bestimmungen)
  • Erzeugen von eigenen Sample-Instrumenten möglich
  • Erstellen von digitalen Kopien bevorzugter Instrumente und Klänge
  • Umwandeln von virtuellen Instrumenten und komplexen Klangschichtungen in Multisamples
  • Nutzung der eigenen Klänge in anderen Studios oder auf der Bühne, ohne zusätzlichen Transport von Keyboards und Rackmodulen
  • Macht es möglich, Plugins und andere Softwareklangerzeuger ohne Computer auf der Bühne zu spielen, wenn die Multisamples über einen Hardware-Sampleplayer angesteuert werden
  • Loopformungsmöglichkeiten für loopbasierte Arrangements
  • Erstellung von eigenen Sample Libraries zum Verkauf oder zum Teilen über das Internet
  • Nutzung der eigenen Studiohardwaresounds auf Festplatte für mobiles Produzieren
  • Nutzung aller eigenen Softwareinstrumente plattformübergreifend und unabhängig von spezifischen Betriebssystemen
  • Verwandeln von monophonen Instrumenten in polyphon spielbare Sample-Instrumente
  • Total Recall und nachträgliche Editierbarkeit für alle Instrumentenspuren in jeder Session.

Hauptfunktionen
  • Schneller Sampling Prozess
  • Vollständig automatisierter Arbeitsablauf
  • Sampleexport in vielen unterschiedlichen Formaten
  • Projekt-Assistent
  • Autoloop-Suche, Transientenerkennung and Samplebearbeitung
  • Viele Loop- und Crossfadetypen inklusive Autogain-Crossfades
  • Beinhaltet mehr als 1000 MB Premium Multisamples klassischer Synthesizer