Information ausblenden

Röhren-Optokompressor WA-2A von Warm Audio jetzt lieferbar

In Kürze auch im Fachhandel.


Laut Hersteller erfreut sich die 2A-Schaltung seit Jahrzehnten größter Beliebheit bei Produzenten rund um den Globus und steht mit ihrem einzigartigen Regelverhalten für einen der schönsten Wege, Signalen wie Vocals, Bass und vielen weiteren Instrumenten das gewisse Etwas zu verleihen. Bei der Entwicklung des WA-2A hat Warm Audio viel Wert darauf gelegt, das gleiche 4 Röhren-Design, die beiden Übertrager und die optische Photo-Zelle zu benutzen wie sie bereits in der Originalschaltung vorgesehen waren. Laut Hersteller liegt der große Unterschied zum Original jedoch darin, dass der 2A-Kompressor mit dem WA-2A nun endlich für viele User erschwinglich ist.
[​IMG]
Features
- 1-Kanal Röhren Opto-Kompressor/-Limiter
- 100% diskreter Signalweg
- CineMag Eingangsübertrager
- CineMag Ausgangsübertrager
- 4 Premium TungSol und Electro-Harmonix Röhren (2x 12ax7, 1x 12bh7, 1x 6aq5 (oder 6p1 - austauschbar)
- Kenetek Opto-Zelle
- integriertes Netzteil
- Stereo-Link-Möglichkeit
- Symmetrische XLR- und Klinke-Eingänge – 600Ohm Widerstand
- Symmetrische XLR- und Klinke-Ausgänge – 600Ohm Widerstand
- Frequenzgang: +/-1dB, 15Hz bis 20kHz
- Gain: 40dB ±1dB
- Input Level +16 dB Maximum
- Output Level +10 dB nominal, +16 dB Maximum
- Verzerrung: Weniger als 0.1% THD bei ±10 dBm
- Attack Time -10 Millisekunden Release Time -0.06 Sekunden für 50% Release; 0.5 bis 5 Sekunden für komplette Release
- Meter für Gain Reduction und Output
- Abmessungen: 48,26cm x 17,78cm x 8,89cm Gewicht: 5,44kg



[​IMG]

Über die Mega Audio GmbH ist der Röhren-Optokompressor WA-2A von Warm Audio ab sofort lieferbar. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 1307,81 Euro inklusive Mehrwehrtsteuer.
Weitere Informationen gibt es hier.