Information ausblenden

Reference Audio Monitoring Systeme von Heritage Audio

Monitor-Controller-Serie für 500er-Racks, Desktop-Anwendungen und Rack-Montage.


Die drei Modelle RAM System 500, RAM System 2000 und RAM System 5000 sind das Ergebnis mehrjähriger, intensiver Entwicklungsarbeit des spanischen Herstellers und richten sich mit verschiedenen Funktionsumfängen an Ton- und Heimstudios jeder Größe und jeden Budgets.

Die Grundfunktion aller RAM-Systeme ist das Abhören und Umschalten von Referenzmonitoren bei gleichzeitiger Bewahrung höchster Signalintegrität. Darüber hinaus verfügen die neuen Monitor-Controller von Heritage Audio über weitere Funktionen wie Bluetooth-Konnektivität sowie audiophil ausgelegte Hochstrom-Kopfhörerverstärker mit hohem Ausgangspegel, über den sich Kopfhörer mit unterschiedlichsten Impedanzen färbungs- und rauschfrei nutzen lassen.
Jedes Modell der RAM-Serie basiert auf analogen State-of-the-art-Signalwegen – vom kompakten RAM System 500 im schlanken 500-Serie-Format über den Stereo-Desktop-Controller RAM System 2000 mit drei Ausgangspaaren und Burr Brown DA-Wandlern bis hin zum 5.1-Surround-Flaggschiff RAM System 5000 für die 19"-Rack-Montage mit zugehöriger Fernbedienung.
Um höchste Ansprüche an Klang und Signalintegrität zu erfüllen, nutzt die RAM-Serie als Funktionsprinzip durchgängig vergoldete Schaltrelais – darunter ein 64-stufiges Relais-Dämpfungssystem für die Master-Lautstärke.
Die Reference Audio Monitoring Systeme von Heritage Audio sind in Kürze im Fachhandel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 499 Euro (RAM System 500) bzw. 899 Euro (RAM System 2000) bzw. 1999 Euro (RAM System 5000) zzgl. Mehrwertsteuer.
Weitere Infos zu den Reference Audio Monitoring Systemen von Heritage Audio gibt es hier.

Audio Heritage.png

    1. Binauralrecorder 14.11.18
      Die große Welle fürs Studio. Sieht sehr professionell robust und studiotauglich aus.