Information ausblenden

Peavey miniMEGA Basstopteil erhältlich

Das Unternehmen Peavey liefert passend zum Fest der Feste das neue Flaggschiff der Peavey Basstopteile an den Fachhandel aus, den Peavey miniMEGA.


Das Unternehmen Peavey liefert passend zum Fest der Feste das neue Flaggschiff der Peavey Basstopteile an den Fachhandel aus, den Peavey miniMEGA. Das miniMEG Basstopteil ist in der Kategorie klein/leicht/kompakt anzutreffen, obwohl es nur so vor Power strotzt, denn seine 1000 Watt (RMS) versprechen genügend Headroom und Punch. Neben dem Crunch Switch, dem eingebauten Kompressor, dem Bass- und Höhenboost findet man auch die patentierte KOSMOS A-Sub (Sub Octave) und KOSMOS C-Psycho Technologie, welche laut Hersteller einen runden, fetten Basston garantieren, auch wenn man über kleinere Boxen spielt. Abgerundet wird das Paket durch eine praktische Tragetasche, welche ebenfalls im Lieferumfang vorhanden ist. Diese Tasche bietet neben Platz für das Topteil auch genügend Stauraum für alle nötigen Kabel.
[​IMG]
MiniMEGA-Features
  • 1.000 Watt Sinus an 4 Ohm (1.500 Watt Peak)
  • Gain-Regler mit "Crunch"-Schalter
  • Integrierter optischer Kompressor mit "Defeat"-Schalter
  • 4-Band EQ mit semiparametrischen Mitten und Schaltern für Punch und Brightness
  • Integrierte "KOSMOS"-Bassverstärkung
  • Master Volume mit Mute-Reglern
  • 3,5" Kopfhörerausgang
  • Zwei Twist-lock Kombi-Ausgänge (6,3 mm)
  • Tuner-Ausgang
  • DI Ausgang mit XLR & 6,3 mm Klinkenausgängen. DI Pre-Post Schalter, Massetrennung und Pad Controls
  • Eingang für MIDI-Fußschalter
  • Farbige Beleuchtung der Taster kann frei bestimmt werden
  • Fußschalter für Crunch, Compressor, KOSMOS, FX Loop und Mute
  • DDT™ Limiter
  • 4,5 kg
  • Inklusive Tragetasche

Das Peavey miniMEGA Basstopteil ist ab sofort bei allen Peavey-Fachhändlern erhältlich und hat eine UVP von 832 Euro. Weitere Infos zu Peavey unter www.Peavey.de oder beim Vertrieb für Deutschland und Österreich Musik & Technik unter www.musikundtechnik.de.