Information ausblenden

NEWS: Goodhertz - Tupe

Röhrenverstärkung und Magnetbandaufzeichnung in einem Plugin


Tupe von Goodhertz ist eine Mischung aus Röhrenverstärker und Bandmaschine in Form eines Plugins. Von sanften harmonischen Anhebungen bis hin zu völlig ausgefranster Verzerrung und Sättigung wurde Tupe auf Basis zweier Lieblingsgeräte des Herstellers entwickelt. Zusammen mit einem charakterstarken Filter, einer Emphasis-Sektion und einem Limiter/Kompressor im Opto-Stil soll Tupe eine vielfältige und große Bandbreite an analogen Farben und Vibes bieten.

goodhertz-tupe-3.6.0-full-en.png

Features
  • 9 Röhrenmodelle:
    • 5751 Lo
    • 5751 Med
    • 5751 Hi
    • 6L6 Lo
    • 6L6 Med
    • 6L6 Hi
    • EL34 Lo
    • EL34 Hi
    • 12AX7
  • 4 Modelle von analogen Bandmaschinen:
    • 2 Track Hi
    • 2 Track Lo
    • C90 Hi
    • C90 Lo
  • Opto compressor/limiter
    • Konfigurierbare Reihenfolge der Signalbearbeitung
    • Optionaler SAT-Modus zur Komprimierung des Signals vor der Sättigung
  • Bias Control für Röhre und Band zur Kontrolle der Harmonischen
  • Ladder-Filter im Stil der 1960er Jahre mit unabhängiger Flankensteilheit (Boost & Cut) und Resonanz (Boost & Cut)
  • Modellierung eines selbstschwingenden Resonanzfilters
  • Tilt Equalizer
  • Pegelkompensierte Eingangsansteuerung
  • HQ-Modus
  • Master-Mix im analogen Stil / globaler Pegelregler
  • Emphasis-Sektion, um die Sättigung in bestimmten Bereichen verstärken und in anderen Bereichen abschwächen zu können.


Preis und Verfügbarkeit
Tupe von Goodhertz gibt es als VST, VST3, AU und AAX auf macOS (10.9 oder neuer) und Windows (7 oder neuer). Der Preis liegt bei $129 USD..

Quelle: Goodhertz

pitto bedankt sich.

    1. rkdk 03.08.21
      Röhre und Bandmaschine?
      Nie von gehört.