Information ausblenden

NEWS: Audio Housing - Compact 88

Music Production Desk

Schlagworte:

Nach der Veröffentlichung von Compact One stellt Audio Housing nun das Compact 88 vor. Das Compact 88 ist eine Studiotisch, der durch den Midcentury-Stil inspiriert ist und breit genug sein soll, um die meisten der 8-Oktaven-Keyboards aufzunehmen.

Compact88_Mainpng.png

Genau wie der Compact One verfügt der Compact 88 über drei Ebenen mit flexiblem Arbeitsbereich. Zudem gibt es zwei ausziehbare Ablagen mit magnetischer Bremsung und ein integriertes Kabelmanagement. Compact 88 ist aus hochwertigem finnischem Birkensperrholz gefertigt.

Compact88_1.png

Die untere Ablage kann MIDI-Keyboards und -Controller, Synthesizer oder digitale Stagepianos mit Abmessungen von bis zu 140 cm Breite, 40 cm Tiefe und 16 cm Höhe aufnehmen.

Compact88_3.png

Preis und Verfügbarkeit
Compact 88 kann ab sofort für 799€ / 849€ (zzgl. MwSt. & Versand) vorbestellt werden. Auf der Website gibt es weitere Details und Preise.

Compact88_2.png

pitto bedankt sich.

    1. Froschkapitaen 04.06.21
      Es sind wohl eher 1.100,- (inkl Fracht und MwSt.).

      Wer kauft sowas?
      synthpark bedankt sich.
    2. zille1976 03.06.21
      1. Finde er sieht hässlich aus
      2. Bietet zu wenig Platz zum Arbeiten
      3. Beinfreiheit schon 0,5cm niedriger als das empfohlene Mindestmaß
      4. Mittlerer Auszug (Tastatur / Maus) hat die optimale Arbeitshöhe für einen 2,05m Menschen
      5. Oberste Ablage (Monitore) zu hoch. Man schaut nicht auf die Monitore hinab.

      800,- Euro für eine hässliche, ergonomische Katastrophe? Nein Danke.