Information ausblenden

Neue MIDI-Controller von Behringer

Motorfader, Endlos-Regler und viele viele Taster


Behringer hatte mit den MIDI-Controllern BCF2000 und BCR2000 bereits Klassiker im Low-Budget-Bereich auf den Markt gebracht. Nun folgt eine ganze Serie mit ähnlichen Features, die auf den Namen X-Touch hört und verschiedene Varianten hervorbringt. Die X-Touch-Serie von Behringer umfasst die Modelle X-Touch, X-Touch Compact und X-Touch Mini. Der größte MIDI-Controller ist mit 9 berührungsempfindlichen Motorfadern und acht Endlos-Reglern ausgestattet. Unter den Reglern wurden kleine Displays angebracht. Eine ganze Transport-Sektion inklusive Jogwheel befindet sich auf der rechten Seite des Controllers. Somit können alle wichtigen Funktionen einer DAW komfortabel ferngesteuert werden. Des weiteren lassen sich die Bedienelemente durch mehrere Layer im Funktionsumfang erweitern. Ausgangsseitig stehen dem Nutzer nicht nur USB und MIDI, sondern auch eine Ethernet-Schnittstelle zur Verfügung.
[​IMG]
Der X-Touch Compact gleicht dem großen Bruder, kommt jedoch ohne Displays aus und wurde in der Transport-Sektion entschlackt sowie um acht zusätzliche Endlos-Regler erweitert. Dieser Controller ähnelt schon eher dem bekannten BCF2000.
[​IMG]
Im Nano-Stil präsentiert sich der X-Touch Mini, der neben acht Drehreglern auch einen berührungsempfindlichen Motorfader besitzt. Dazu gesellen sich mehrere Taster für Transport-Funktionen etc. Alle Behringer-Controller sollen im zweiten bzw. dritten Quartal auf den Markt kommen. Preislich werden sie bei 599 US-Dollar (X-Touch), 399 US-Dollar (X-Touch Compact) und 99 US-Dollar (X-Touch Mini) liegen.

    1. SymbiontRecordings 30.07.14
      gibts denn inzwischen schon ein release?
    2. Uwe449c 12.03.14
      sehen echt gut aus und der Grosse würd mich schon interessieren aber mal sehen was die so in Euronen kosten werden
    3. djdeveloper 07.03.14
      Ohmann und die Compact Variante hat keine Displays. Was für ne Scheisse!
    4. AndiHerzog 10.02.14
      Bin auch sehr gespannt und gewillt, meine 2 BCF2000 gegen das XTouch einzutauschen. Kann über Behringer Controller nicht klagen...
    5. Beatback 25.01.14
      Lecker lecker, guck ich mir auf der MM 2014 an . Hoffentlich sind die Displays noch sichtbar, da habe ich so meine bedenken. Bei der MCU sind die im richtigen Winkel angeordnet.... Erst ab mitte des Jahres verfügbar , hmmm