Neue Genre-Editionen des MAGIX Music Maker

Spezielle Versionen des Music Makers für Hip Hop, Rock, Techno

Schlagworte:

Wer seine Musiksoftware dem eigenen Musikgeschmack folgend erwerben will, hat nun mit den neuen Versionen des Music Makers von MAGIX die Möglichkeit, spezielle Varianten der Software für Rock, Hip Hop und Techno zu erwerben.

[​IMG]


Jede Version enthält 1.000 neue, genre-typische Klangbausteine, die jeweils aus den Studios international erfolgreicher Produzenten stammen. Die Ausrichtung nach dem Musikgeschmack verspricht zusammen mit dem einfachen Bedienkonzept der Software schnelle Erfolgserlebnisse. Nach dem Lego-Prinzip können hier Bausteine einfach zu Songs kombiniert werden, unabhängig von der musiktheoretischen Vorbildung des Anwenders. Loops können mit dem Mikroskop-Modus genauer unter die Lupe genommen werden, Signalkurven detailgenau abgebildet, was Fades erleichtern soll.
Der integrierte Song Maker 2 ermöglicht die automatische Erstellung von Tracks in wenigen Sekunden. Diese können als Grundlage fürs Jammen dienen, oder auch als Hintergrundmusik für Webseiten oder Videos eingesetzt werden. Mit dem Modul Beatbox 2 können Beats und Drums je nach Vorliebe auch eigenhändig erstellt werden.

Das Programm verfügt über Schnittstellen zu SoundCloud, Facebook und Twitter. Die MAGIX Music Maker Rock Edition 4, MAGIX Music Maker Hip Hop Edition 4 und die MAGIX Music Maker Techno Edition 4 sind ab sofort online und in Handel für jeweils 29,99 Euro erhältlich.

MAGIX Music Maker Special Editions 4
Systemvoraussetzungen für Microsoft Windows XP | Vista | 7

Minimale Systemvoraussetzungen
  • PC mit Intel Pentium oder AMD Athlon ab 1 GHz und höher 
• 512 MB Arbeitsspeicher 
• Festplatte mit min. 2 GB frei 
• SVGA-Grafikkarte mit min. 4 MB RAM, Auflösung min. 1024x768 bei 16-Bit High-Colour 16-Bit-Soundkarte
  • DVD-ROM-Laufwerk 

Optional
  • CD/DVD brennen mit CD/ DVD±R(W) Recorder & Software
  • MP3-Export mit Windows Media Player 10 oder höher
  • Zugang zu und Veröffentlichung auf www.magix.de und MAGIX Online Services nur mit Internetanbindung und aktuellem Internet-Browser.
  • Versenden von E-Mails mit vorhandener Standard-E-Mail-Software Microsoft Outlook oder Microsoft Outlook Express

Weitere Informationen findet man unter: magix.com