Produktnews Native Instruments Static Friction - Maschine Expansion für Tech House

Expansion-Kit für die Live-Performance


Die neue Maschine Expansion Static Friction wurde heute von Native Instruments veröffentlicht. Diese eignet sich zur Produktion von Tech House und gibt dem Nutzer unter anderem 33 Drum-Kits in die Hand. Static Friction basiert auf modernen und klassischen Drum-Sounds, die allesamt eine große Bandbreite an Tech House-Styles abdecken. Neben den 33 Drumkits gibt es eine Reihe an neuen Kicks, Snares, Hi-Hats, Claps sowie sieben weitere Special-Kits. Diese sind auf die Live-Performance ausgelegt und verfügen über analoge Federhall-Samples, Ride- und Snare-Kits sowie zusätzliche Spoken-Word- und Radio-Voice-Kits für ergänzende Texturen. Neue Massive- Presets schmücken die Maschine-Expansion mit Bässen, Leads, Pads und Effekte für weitere musikalische Vielfalt. Static Friction ist ab sofort sowohl für Maschine als auch Maschine Mikro verfügbar und ist spezifisch für Live-Performances geeignet. Zudem ist eine kompakte Version für iMaschine erhältlich. NI Static Friction kann ab sofort für 49 Euro im Onlineshop von Native Instruments geladen werden. Die iMaschine-Version ist für 0,89 Euro als In-App-Purchase erhältlich.