Information ausblenden

Musikmesse: Chandler Limited kündigt TG2-500 Preamp für 500-Serie an

G2 Preamp wird demnächst als neues Modul für die 500-Serie veröffentlicht


Chandler Limited, Hersteller von hochwertigen Signalprozessoren sowie Musik- und Audioprodukten gab jüngst die bevorstehende Veröffentlichung des TG2-500 Preamp bekannt. Basierend auf dem populären Chandler TG2 Preamp/D, stellt der neue TG2-500 den klassischen Sound des EMI TG12428 Vorverstärkers – welcher in den EMI/Abbey Road Aufnahme- und Masteringkonsolen der späten 60er- und frühen 70er-Jahre zum Einsatz kam – als Modul für die 500-Serie zur Verfügung. Ausgestattet mit identischen Schaltungen, Transistoren und Transformatoren wie der TG2, liefert der TG2-500 eine Verstärkung von 10 bis 60 dB und kombiniert wie seinerzeit die EMI-Konsolen eine grobe mit einer feinen Verstärkungsregelung. Genau wie der TG2 verfügt das Gerät über Eingangsimpedanzen von 300 und 1200 Ohm. Das Endergebnis ist nach den Aussagen des Herstellers ein cremiger, weicher Klang mit überraschend offenen, brillanten Höhen. Preise und Verfügbarkeit für den Chandler Limited TG2-500 wurden bislang nicht bekannt gegeben.

    1. Kai Uwe Chonishvili 27.07.14
      Der Chandler Limited TG2-500 ist jetzt für 1306 Euro (UVP) im Handel erhältlich.