Information ausblenden

MPowerSynth: Mächtiger Klangerzeuger vorgestellt

Die Software-Spezialisten von MeldaProduction haben ihren Synthesizer MPowerSynth angekündigt, der die besten Oszillatoren auf dem Markt haben soll.


Die Software-Spezialisten von MeldaProduction haben ihren Synthesizer MPowerSynth angekündigt, der die besten Oszillatoren auf dem Markt haben soll. MPowerSynth wird als ein extrem vielseitiges Synthesizer-Plugin für Windows und Mac angepriesen, der seinen Klang mit drei Oszillatoren erzeugt, die laut Hersteller frei von Aliasing, Verzerrung und anderen Artefakten sind. Aber auch beim Filter fahren die Jungs groß auf, denn mehr als 100 Filter wie LP, HP, BP, Comb, Diffuser oder Polymorph sind mit an Bord. Die Modular FX-Rubrik verspricht über 35 Möglichkeiten (Dynamik, Filter, Distortion etc.), den Klang zu veredeln oder zu verschmutzen. Mit den Modulations-Möglichkeiten können Hüllkurven, LFOs oder auch Zufalls-Generatoren auf etliche Synth-Parameter wirken. Ebenfalls vorhanden ist ein polyphoner Arpeggiator. MeldaProduction MPowerSynth ist noch bis zum 20. November zum Einführungspreis von 99 Euro erhältlich. Anschließend steigt der Preis auf reguläre 199 Euro.

    1. Saurus 20.11.14
      Anscheinend kein must have und ab morgen für 100 EUR mehr dann wohl noch weniger.
    2. Saurus 19.11.14
      Hat den schon jemand? Lohnt sich das wirklich?