Information ausblenden

M-Audio präsentiert Songwriter Suite für M-Track-Serie

M-Audio präsentiert die Songwriter Suite für alle M-Track II Modelle: Käufer des M-Track II, M-Track II Plus, M-Track Eight und Vocal Studio Pro II bekommen ab sofort ein Software-Paket kostenlos dazu. Darunter sind virtuelle Instrumente des deuts


M-Audio präsentiert die Songwriter Suite für alle M-Track II Modelle: Käufer des M-Track II, M-Track II Plus, M-Track Eight und Vocal Studio Pro II bekommen ab sofort ein Software-Paket kostenlos dazu. Darunter sind virtuelle Instrumente des deutschen Software-Entwicklers Air Music Technology, wodurch das bereits existierende Software-Angebot - bestehend u.a. aus Waves, Ableton Live Lite und Cubase LE - erweitert wird. Die Songwriter Suite von M-Audio stellt Musikern und Komponisten eine umfangreiche Sammlung virtueller Instrumente zur Verfügung, mit der künstlerische Inspiration in die Tat umgesetzt werden kann. Warenwert: Über 300 Euro. Angeführt wird das Softwarepaket von Strike 2, ein dynamisches Drum- und Arrangement-Instrument von Air Music Technology. Strike 2 bietet mit einer Sample Library und realistischer Performance Zugang zu 19 anpassbaren Kits, aufgenommen in den legendären Blackbird Studios in Nashville, Tennessee. Ob Rock Drums oder synkopierte Acid Jazz Fusion Polyrhythmen, mit den hochwertigen Strike 2 Samples können Musiker individuelle Patterns über den intuitiven, benutzerfreundlichen Style Editor erstellen.
[​IMG]

Mini Grand von Air Music Technology ist ebenfalls in der Software Suite enthalten – ein virtuelles Instrument mit sieben verschiedenen Piano Sounds, die ein breites Spektrum an musikalischen Stilen und Produktionsanforderungen abdecken. Mit sieben auswählbaren Piano-Modellen, innovativer Re-Pedalling Technologie (für realistische Saitenresonanz) und integrierter Raum-Simulation sind Songwriter mit einem ganzen Arsenal an musikalischen Möglichkeiten ausgestattet. Komplettiert wird die Sammlung von Xpand!2, einer Workstation für unterschiedlichste Klangfarbenakzente. Von Wavetables über FM Synthese bis hin zu Sample-Playback bietet Xpand!2 tausende produktionsfertige, sofort einsetzbare Patches für verschiedenste Musikgenres. M-Track II Serie
Die M-Track II Produktfamilie von M-Audio ermöglicht Anwendern den Zugang zur Welt der computergestützten Aufnahme über ein leicht bedienbares Interface. Jedes Produkt der M-Track II Serie bietet laut Hersteller einen Sound in 24-Bit Studioqualität, ein hochwertiges Metallgehäuse, Pre-Amps mit hoher Aussteuerungsreserve sowie eine einwandfreie Audio Performance auf allen Eingängen. Mit M-Track II und M-Track Plus II können zwei separate Instrumente gleichzeitig aufgenommen werden, dank zwei Mic/Line Kombi-Eingängen mit dediziertem Kopfhörerausgang und Zero-Latency Audio Monitoring. Mit der Software Suite und der bereits zuvor verfügbaren Software – z.B. Waves Audiotrack, Waves Eddie Kramer Effect Channel, Waves TrueVerb, Ableton Live Lite und Cubase LE (nur bei M-Track Plus II) – sind Käufer der M-Track II Produkte üppig ausgestattet, um aufnehmen und produzieren zu können.
[​IMG]

Zur M-Track II Serie gehört auch Vocal Studio Pro II, ein All-In-One Recording- und Produktionspaket bestehend aus einem M-Track II Audio Interface, einem Großmembran- Kondensatormikrofon und Studiokopfhörern. Enthalten sind weiterhin eine Mikrofonklemme, ein Tischstativ, ein XLR-Mikrofonkabel, das Waves Plug-In Paket sowie Ableton Live Lite. M-Track Eight vervollständigt die Produktpallette: Bands haben hier acht Octane Preamps mit XLR/6,3mm Kombi-Eingängen zur Verfügung, zehn separate Ausgänge, zwei Kopfhörerausgänge und ein erweitertes Softwarepaket mit allen bisher genannten Produkten sowie Cubase LE, Waves L1 Ultramaximizer und Waves Manny Marroquin Delay.
Die M-Audio M-Track-Produkte inklusive Software Suite sind zu folgenden UVP erhältlich:
M-Track II (118,99 Euro), M-Track Plus II (154,69 Euro), M-Track Eight (440,29 Euro) und Vocal Studio Pro II (237,99 Euro).