Information ausblenden

Little Labs: Monotor

High-end-Kopfhörerverstärker.


Der kalifornische Hersteller von professionellen Audiotools, Little Labs, liefert ab sofort den Monotor aus. Mit dem kompakten High-end-Kopfhörerverstärker erhalten Audio-Engineers ein professionelles Analysetool für die detaillierte und akkurate Beurteilung von Audiosignalen. Erstmals vorgestellt auf der letztjährigen AES Convention in New York City, überzeugt der Monotor mit durchdachten Features sowie einer außergewöhnlichen Wiedergabetreue – und ermöglicht so ein ermüdungsarmes Abhören von Audiosignalen.
[​IMG]

[​IMG]

Für eine einfache Verkabelung verfügt das Gerät neben Klinkenbuchsen auch über parallele XLR/Klinken-Combo-Buchsen. Über einen eigenständigen, stereophonen Mini-Aux-Eingang lassen sich zusätzlich ein Talkback oder beispielsweise ein tragbarer Mediaplayer anschließen. Die hochwertige externe Stromversorgung des Monotor erfolgt über ein klassisches lineares Netzteil mit Trafo, Gleichrichter und Siebelkos und ist auf optimale Audioqualität ausgelegt. Die nebengeräuschfreien, linearen Spannungsregler befinden sich direkt auf der Platine des Kopfhörerverstärkers, um das dynamische Verhalten des Verstärkers weiter zu optimieren. Weitere Informationen gibt es unter www.littlelabs.com.

    1. Resonanz 01.07.16
      Keine technischen Daten im Handbuch oder sonst wo zu sehen, kein Rauschabstand, kein Übersprechen, kein gar nichts. Schwache Leistung. Derartige Infos setzte ich bei solchen Preisen voraus.