Information ausblenden

Line6 bringt Keyboard-Controller für iPad, iPhone und mehr

Mit der Mobile Keys Serie startet Line6 mit zwei hochwertige Keyboard-Controllern für iPad, iPhone, Mac und PC. Vorgestellt werden sie erstmal auf der Winter NAMM 2012.



Das Mobile Keys 25 und Mobile Keys 49 sind leichte und kompakte Keyboards für die Verwendung mit iOS-basierten Musikanwendungen, die aber zusätzlich einen USB–MIDI-Port für die Verbindung mit einem Mac oder Windows-Computer bieten. Beide Modelle besitzen eine anschlagdynamische Tastatur in normaler Größe. Beide Mobile Keys-Modelle unterstützen alle CoreMIDI-basierten iOS-Apps, darunter GarageBand und unzählige Drummaschinen, Synthesizer und andere virtuelle Instrumente.



[​IMG]

Die Keyboards erfordern keine zusätzliche Hardware und können also direkt mit dem iOS-Dockanschluss verbunden werden. Diese Verbindung organisiert auch die Stromversorgung, so dass weder Batterien, noch ein Netzteil benötigt werden. Beide Keyboards bieten ein Pitch Bend- und Modulationsrad sowie 2x 1/4” TRS-Buchsen für ein Sustain- und Expression-Pedal. Ebenfalls an Bord ist ein klassenkonformer USB-Port für die Verbindung mit einem Mac oder Windows-Computer (Desktop oder Laptop).


[​IMG]

Der unverbindliche Richtpreis für das Mobile Keys 25 beträgt €114,99. Das Mobile Keys 49 schlägt mit €149,99 zu Buche. Die Auslieferung beginnt im Frühling 2012.
Das Mobile Keys 25 und Mobile Keys 49 sind kompatibel zum iPod® touch (3. und 4. Generation), iPhone® 4, iPhone 3GS, iPad 2 und iPad® sowie Mac- und PC-Computern.


[​IMG]


Weitere Infos uner line6.com/mobilekeys