Information ausblenden

Launchpad für iOS Version 2.0

Kostenloses Update.


Launchpad für iOS hat sich im App-Store zu einer der wichtigsten Apps zum Musikmachen und Remixen entwickelt. Jetzt gibt es ein großes Update für die App, das viele neue Möglichkeiten eröffnet, wie z.B. Echtzeit-Tempo-Änderung und Ableton-Link-Unterstützung.
Tempo in Echtzeit verändern
Dank des brandneuen Echtzeit-Timestretchings lässt sich das Track-Tempo sofort verändern, ohne dass sich dabei die Tonart ändert. Damit können mobile Musiker Launchpad für iOS als wunderbare Ergänzung in einem DJ-Setup verwenden, damit live performen oder damit noch mehr Spaß beim Musikmachen haben. Auch die Effekte wurden überarbeitet, sodass sie intelligent auf Tempoänderungen reagieren. Synchron jammen über Ableton-Link
In der neuen Version unterstützt Launchpad für iOS nun auch Ableton-Link, sodass es ein Kinderspiel ist, mit anderen Apps, Geräten und Ableton Live zusammen zu arbeiten und zu jammen. Launchpad für iOS lässt sich darüber mit einem DJ-Set synchronisieren, Anwender können das Tempo wechseln und die App für Remixe und Performances verwenden. Dank der neuen Tempo-Steuerung lassen sich Tempo-Angaben nun auch Schrittweise in BPM angeben oder eintappen, um den passenden Groove zu finden.
Launchpad für iOS ist jetzt noch leistungsfähiger, denn das neue Echtzeit-Timestretching, die Link-Integration und vielseitige Effekte, die sich dynamisch der Performance anpassen, sorgen dafür, dass die App in der Version 2.0 sich flexibel nutzen lässt. Neue Features
• Neues Echtzeit-Audio-Timestretching – perfekt für Tempoänderung bei laufender Wiedergabe
• Ableton-Link-Unterstützung – für synchrones Jammen mit anderen Apps, Geräten oder einem Laptop
• Neue Tempo-Steuerung - Tempo kann mit Inc- & Dec-Tasten verändert, über Tap-Tempo eingegeben oder zurückgesetzt werden
• Überarbeitete Effekte – passen sich jetzt intelligent Tempo-Wechseln an
• Noch einfacher mit anderen teilen - Über ‘Open in’ können Aufnahmen einfach exportiert werden
• Kostenloses Update für iPhone- und iPad-Nutzer Andere wichtige Neuerungen
• MIDI-Sync-Ausgang – zum Synchronisieren mit externer Hardware über MIDI
• AudioShare-Unterstützung - Import von Audio-Daten aus der beliebten App
• Full-View-Modus – gleichzeitig Mixer und Pads verwenden
• Mehr als 100 Sound-Packs – jetzt im Sound-Pack-Store erhältlich
• Ninja Tune x Launchpad – Zugriff auf Artist-Series-Sound-Packs
• Verschiedene Bugs behoben Promo-Video: Tutorial-Video: Preis und Verfügbarkeit
Die App ist kostenlos, in der App können Soundpacks und Effekte als In-App-Käufe erworben werden. Launchpad für iOS gibt es hier:
https://itunes.apple.com/us/app/novation-launchpad/id584362474?mt=8. Webseite mit weiteren Infos:
www.launchpadforios.com/launchpad_realtime.