Information ausblenden

Kostenloser Workshop am SAE Institute in sechs Städten

Mit den „SAE Coding Kids“ Workshops engagiert sich das SAE Institute in Kooperation mit Microsoft in der Förderung des Nachwuchses. Die kostenlosen Workshops vermitteln Schülerinnen und Schülern im Alter von 11 bis 14 Jahren, auf spielerische Art wie


Mit den „SAE Coding Kids“ Workshops engagiert sich das SAE Institute in Kooperation mit Microsoft in der Förderung des Nachwuchses. Die kostenlosen Workshops vermitteln Schülerinnen und Schülern im Alter von 11 bis 14 Jahren, auf spielerische Art wie Computerspiele entstehen. An sechs Terminen von September bis November werden die Workshops am SAE Institute in Hamburg, München, Berlin, Stuttgart, Frankfurt und Köln angeboten. Als private Ausbildungseinrichtung für Medienberufe ist das SAE Institute auf Audio-, Film-, Games-, Cross-Media und Web-Studiengänge sowie Music Business spezialisiert. Mit dem kostenlosen „SAE Coding Kids“ Workshop öffnet sich das SAE Institute für eine jüngere Zielgruppe und möchte Schülerinnen und Schüler für die Entwicklung von Computerspielen begeistern und die Neugierde der Programmierer von morgen wecken. In drei spannenden Unterrichtstunden wird es neben einem Einblick in die Zusammenhänge professioneller Spieleentwicklung, auch einen praktischen Teil geben, in dem die Kids ihre eigenen Ideen ins Spiel bringen. Zum Einsatz kommt Microsofts Spielebaukasten „Project Spark“. Ohne Programmiervorkenntnisse lassen sich damit in kurzer Zeit Spieleumgebungen und -inhalte erstellen. Angeleitet werden die Schülerinnen und Schüler dabei an einigen Standorten von einem Spieleprofi des Microsoft Student Partner Programm. „Nach unserem ersten ‚SAE Coding Kids‘ im September letzten Jahres in Hamburg haben wir überwältigendes Feedback von Eltern und den jungen Nachwuchsprogrammierern erhalten. Daher öffnen wir nun in gleich sechs Städten die Türen unserer Medienschule für den Nachwuchs. Computerspiele sind hervorragend dafür geeignet, um bei Schülerinnen und Schülern das Interesse an technischen Zusammenhängen und für das Programmieren zu wecken“, kommentiert Chris Müller, Geschäftsführer SAE Institute Deutschland. Alle Informationen zu den SAE Coding Kids Workshops im Überblick: Wo und wann?
  • SAE Institute Hamburg (Feldstr. 66): Samstag, 20. September 2015
  • SAE Institute München (Bayerwaldstr. 43): Samstag, 26. September 2015
  • SAE Institute Berlin (Soltauerstr. 18-22): Sonntag, 27. September 2015
  • SAE Institute Stuttgart (Stuttgarter Str. 23): Freitag, 6. November 2015
  • SAE Institute Frankfurt (Homburger Landstr. 182): Samstag, 14. November 2015
  • SAE Institute Köln (Carlswerkstr. 11c): Samstag, 14. November 2015

Eine Anmeldung ist über www.coding-kids.de möglich – die Teilnehmerplätze sind begrenzt, daher wird eine zeitnahe Anmeldung empfohlen.