Information ausblenden

Interviews - Interview mit Universal Audio - Apollo Thunderbolt 2

Universal Audio stellt die weiterentwickelte Produktlinie der Apollo Audio Interfaces für Mac Thunderbolt User vor. Mit A/D und D/A Wandlung der nächsten Generation, neuen Monitorfunktionen, Thunderbolt-Kaskadierung von bis zu vier Interfaces ...


Universal Audio stellt die weiterentwickelte Produktlinie der Apollo Audio Interfaces für Mac Thunderbolt User vor. Mit A/D und D/A Wandlung der nächsten Generation, neuen Monitorfunktionen, Thunderbolt-Kaskadierung von bis zu vier Interfaces und Realtime UAD Processing möchten die neuen Apollo Interfaces die Messlatte für die Referenzklasse in der professionellen Audioproduktion wieder ein Stück höher setzen.
Apollo 8 (2.567 Euro UVP - DUO Processing; 3.208 Euro UVP - QUAD Processing)


[​IMG]

Ab sofort weltweit erhältlich, bietet das Apollo 8 vier Unison-Mikrofonvorverstärker für die Aufnahme durch klassische Preamp Emulationen von Neve, API und Universal Audio. Neu sind auch die Alt Speakers, Dim und Mono Funktionen an der Frontseite.
Apollo 8p (3.848 Euro UVP)


[​IMG]

Ab Juni erhältlich, besitzt das Apollo 8p (mit UAD-2 QUAD Processing) acht Unison-Mikrofonvorverstärker für die Aufnahme größerer Projekte durch klassische Preamp-Emulationen von Neve, API und Universal Audio. Apollo 8p enthält auch die neuen, komfortablen Monitorfunktionen wie Alt Speakers, Dim und Mono an der Frontseite.
Apollo 16 (3.848 Euro UVP)


[​IMG]

Auch ab Juni erhältlich, ist das Apollo 16 (mit UAD-2 QUAD Processing) mit 16x16 analoge Ein- und Ausgänge über DB-25 Anschlüsse ausgestattet, besitzt separate XLR Monitor Ausgänge und Stereo AES-EBU digitale Ein- und Ausgänge – ideal für Produzenten und Ingenieure, die Realtime UAD Processing und erstklassige A/D und D/A Wandlung für ihre Mischpulte und externe Vorverstärker benötigen.
Apollo FireWire (2.441 Euro UVP)


[​IMG]

Außerdem stellt Universal Audio das neue Apollo FireWire (mit QUAD Processing) vor. Ab sofort weltweit erhältlich, bietet das Apollo FireWire Windows Maschinen und originalen Mac Pro Towers erstklassige Apollo A/D und D/A Wandlung, Realtime UAD Processing und vier Unison-Mikrofonvorverstärker für die Aufnahme durch klassische Preamp Emulationen von Neve, API und Universal Audio.
Exklusives Interview

Im Gespräch mit Gannon Kashiwa von Universal Audio erfährt Tim Heinrich von RECORDING.de, was die neuen Geräte leisten.


Gannon produziert zudem die 5 Minute UAD-Tip-Videos: