Information ausblenden

Glitch Bitch: Stotter-Plugin von Vengeance Sound

Effekt-Plugin für drastische Eingriffe


Glitch Bitch heißt das neue Plugin aus dem Hause Vengeance Sound, das von Stotter-Effekten über modulierte Filterfahrten noch eine Menge mehr zu bieten hat. VPS Glitch Bitch ist kein dezenter Veredelungs-Effekt, sondern ein Plugin das mächtig zupackt und das anliegende Audiosignal von vorne bis hinten in die Mangel nimmt. Hierfür bietet es HP- und LP-Filter, Pitch-Effekte, Rate Reducer, Volume- und Pan-Modulationen sowie einen internen Sequenzer und temposynchrone Hüllkurven. Zudem gibt es verschiede Buffer-Modi und zwei Wet/Dry-Möglichkeiten. Geliefert wird das Plugin mit satten 140 Presets. Vengeance Sound Glitch Bitch ist ab sofort für 49 Euro Im Onlineshop des Herstellers erhältlich und läuft unter Windows und Mac.

    1. der_julian 28.04.14
      Hmm, recht langweilig.
    2. 1210mk2 27.04.14
      btw gibt es Dongle Emulatoren. Habs mir auch gleich mal bestellt bei 20% und man kann wirklich schnelle Ergebnisse damit haben ohne lange rum zu suchen. Sehr einfache und intuitive Bedienung.
    3. speedtom 23.04.14
      20 Prozent Rabatt - hatte ich gar nicht gesehen...prima Sache!
    4. Fistolaus 23.04.14
      Year hab ich mir auch schon zugelegt. Simple Bediehnung und viele möglichkeiten, so mag ich Plugins. Das neue Tapestop hab ich mir auch gleich gekauft. Wirklich Top das teil ! PS: Von mir aus könnten alle Herstelle ihre Sachen verdongeln, Manchmal kommt man sich schon ein wenig verascht vor als Legaler User und Internationale Artists zeigen in Ihren Videos wie sie mit Cracks Musik machen !
    5. rkdk 23.04.14
      Sehr schönes Ding! Auch gut: Läuft nur mit Verwendung des Synchrosoft USB Dongles. Da können sich die C*ck-User vergebens einen Wolf suchen auf den Torrents... ;->