Events & Workshops - Gewinne mit SAE Institute einen Platz beim Live Mixing Workshop von Sennheiser

Drei Tage im September backstage Live-Technik verstehen lernen - Teilnahme im Wert von € 600 zu gewinnen



Drei Tage im September backstage Live-Technik von den absoluten Profis verstehen lernen - SAE Institute verlost zusammen mit der Sennheiser Sound Academy einen exklusiven Platz für den Live Mixing Workshop 2011 vom 12. - 14. September im Wert von knapp 600 Euro.


[​IMG]
Drei Tage intensiven Lernens mit absoluten Profis ihres Faches stehen auf dem Programm. Ihr habt die Chance mit hochklassigen FOH-, Monitor-, HF-Ingenieuren und einer exzellenten Live-Band das perfektes Live-Setup zu erlernen und zu üben. Viele Insights, Tipps und Tricks zum Aufbau, der Live-Umsetzung und den Bedingungen hinter den Kulissen erwarten den oder die Gewinner/in in Hannover. Unter den Dozenten befinden sich nationale und internationale Größen ihres Fachs.

[​IMG]
Weitere Informationen zum Live Mixing Workshop der Sennheiser Sound Academy findest Du unter auf der Veranstaltungsseite unter 3. Live Mixing Workshop.
Wir freuen uns darüber euch dieses exklusive Angebot unseres Partners SAE Institute anbieten zu können.

Teilnahmebedingungen:

Teilnahmeberechtigt sind User ab 21 Jahren, die der englischen Sprache mächtig sind. Ein gewisses Grundverständnis von Live-Tontechnik wäre ein Vorteil ;-) , denn in Hannover wird es ans Eingemachte gehen.

Daten:

Wann: 12. bis 14. September 2011
Wo: MusikZentrum Hannover

Veranstaltungssprache: Englisch 


Der Gewinn hat einen Gegenwert von 589€ und kann nicht ausbezahlt werden.
Mitarbeiter von RECORDING.de sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Wer es sich nun zutraut mit den Größen der Branche und einer großartigen Liveband mehrere Tage zu arbeiten, sollte sich unter dem Link http://sae.edu/sennheiser-verlosung um das begehrte Ticket bewerben. Es muss eine einfache Frage beantwortet werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und alle Angaben sind ohne Gewähr.


[​IMG]

Wir werden weitere Details zur Veranstaltung veröffentlichen, sobald uns diese vorliegen.
Weiterführende Links:

Veranstalter: http://www.sennheiser.de/soundacademy

Partner: http://www.sae.edu

Band: http://www.4lyn.com

    1. m4d3raIn 28.07.11
      Warum erst ab 21? wie UNFAIR! Genauso sollte man sagen, dass ab 40 Schluss ist, da da das Gehör so stark abgenommen hat... ;)