DI-Box gegen Brummschleifen

DI-Box gegen Brummschleifen


Hi Leute, häufig wird im Forum die Frage gestellt, wie das Brummen (Brummschleifen) entsteht und was mam dagegen machen kann. Wie kann man also 2 Geräte miteinander verbinden ohne das ein Brummen entsteht ? Grundsätzlich hilft eine DI-Box, (engl. Direct Injekt - Box), ein Gerät zur Symmetrierung asymmetrischer Signale bzw. zur galvanischen Trennung zwischen Instrument und Mischpult/PA. Durch die Symmetrierung von Signalen können diese dann über größere Strecken mit vermindertem Risiko von Einstreuungen übertragen werden. Mittels des Ground-Lift-Schalters, den man an fast allen DI-Boxen findet, können Brummschleifen beseitigt werden, die durch Potentialunterschiede zwischen zwei miteinander durch ein Signalkabel verbundenen Geräten entstehen. Zu kaufen gibt es DI-Boxen in fast jedem Musikgeschäft und auch in Elektrofachgeschäften (z.B. bei Conrad Elektronik) Eine weitere Ursache können schlechte, fehlerhafte Kabel oder störende, inder nähe betriebene Netztrafos sein. Da hilft die Verwendung geschirmter Kabel (sollte sowieso Standard sein) oder man verlegt die Kabel anders. Weitere Infos dazu findet Ihr auch hier! Soda, ich hoffe es hat Euch ein bischen geholfen. Wenn Ihr andere Lösungen habt, dann schreibt hier Eure Kommentare rein! MFG
/192.168.2.9/recording.de/httpdocs/uploads/smil451c7211b9e19.gif" border="0" alt="Lachen" title="Lachen"/>
J@SUNRISE">DJ@SUNRISE