Custom Mikrofon-Stative von Ultimate Support

Wer sagt eigentlich, dass Mikrofon-Ständer langweilig aussehen müssen? – Ganz genau: niemand.

Schlagworte:


Ultimate Support, seit fast 30 Jahren bekannt für innovative Lautsprecher-, Mikrofon- und Instrumenten-Stative in höchster Qualität, tritt jetzt den Beweis an: Mit der neuen „Custom-Serie" liefert das US-amerikanische Unternehmen vier Mikrofon-Ständer im absolut abgefahrenen Design, zwei weitere sind für nächstes Jahr avisiert - da kann selbst Weltstar „Pink" nicht widerstehen ...

Funktionalität, Stabilität und leichte Handhabung - das dürften wohl drei der Begriffe sein, die Musiker am ehesten mit Mikrofon-Stativen verbinden. Und zweifelsohne sind alle drei Eigenschaften für gutes Equipment auf der Bühne und im Studio unverzichtbar. Hochqualitative Verarbeitung und beste Materialien sind deshalb auch für Ultimate Support bei der Herstellung ein Muss. Bei seiner neuesten Serie „Custom" setzt das Unternehmen aber jetzt noch einen drauf: unübertroffen stylishes Design nämlich.

[​IMG]
Die neuen Stative kommen deshalb nicht nur allesamt mit stufenloser Einhand-Höhenverstellung daher, sondern auch mit verchromten Designer-Motiven für Sockel und Griff. Und weil die Geschmäcker bekanntlich verschieden sind, gibt es die neuen Stative gleich in sechs unterschiedlichen Varianten: Das Modell „Dark Magic" etwa mit keltischem Kreuzsymbol an Sockel und Griff, „Love Hate" dagegen mit konischem Kopf und einem gebrochenen, flammenden Herzen am Fuß. Das Modell „Are You Talkin‘ To Me" setzt mit Schlagring am Griff und Sockel mit Comic-Style „Pow" auf klare Ansagen, und „Smell the Rubber" erfreut PS-Freaks mit einer Autofelge am Fuß und Kupplungsknüppel am Griff. Zu diesen vier Modellen, die ab sofort im Handel erhältlich sind, gesellen sich ab etwa Februar 2010 noch zwei weitere: „Bring It On Sucka!" mit stilisierter Handgranate und Gewehrpatronen sowie „Venom" mit Spinnennetz im Sockel und einer Schwarzen Witwe am Griff. Das „Custom"-Mikrofon-Stativ von „Pink" übrigens weist ein ganz eigenes Design auf und wurde extra auf Wunsch der Künstlerin entworfen...
Alle Modelle der neuen „Custom"-Serie kommen mit Chrom-Finish und einem Gewicht von etwa 3,6 Kilogramm. Sie haben einen Sockeldurchmesser von circa 36 cm und sind auf Höhen zwischen 101,6 cm und 162,6 cm einstellbar.
Mikrofon-Stativ-Serie „Custom" von Ultimate Support: Modelle „Dark Magic", „Love Hate", „Are You Talkin‘ To Me" und „Smell The Rubber" ab sofort erhältlich, Modelle „Bring It On Sucka!" und "Venom" ab etwa Februar 2010. Empfohlener Verkaufspreis: 298,90 Euro je Stativ.
Weitere Infos unter www.hyperactive.de oder www.ultimatesupport.com

[​IMG]