Information ausblenden

Circuit-Components von Novation

Novations Groove-Box wird vielseitiger.


Circuit-Components ist eine Sammlung von kostenlosen Tools, mit deren Hilfe sich Circuit erweitern, verändern und an die eigenen Bedürfnisse anpassen lässt. Neben dem neuen Sample-Import gibt es einen Synth-Editor, den Session-Librarian und ein dazugehöriges Firmware-Update.

[​IMG]

Der Editor lag bisher nur als Max4Live-Plug-in vor, arbeitet nun aber als eigenständiges Programm auf PC und Mac. Es lassen sich komplexe Patches entwickeln, da man Zugriff auf jeden Synth-Parameter der beiden leistungsfähigen Circuit-Polysynths erhält. Die acht Makro-Regler von Circuit lassen sich nun für jedes Patch anpassen.
Wer seine Sounds mit anderen teilen möchte, wird es schätzen, dass Circuit-Editor Patches auf einem Computer speichern kann.

[​IMG]

The Librarian kann dazu genutzt werden, ein Backup aller 32 Circuit-Sessions zu erstellen und z.B. in der Cloud zu speichern, um jederzeit darauf zugreifen zu können. Um die Circuit-Components nutzen zu können, ist die aktuelle Firmware-Version 1.2 für Circuit erforderlich, die laut Hersteller einige Fehler behebt und verschiedene neue Features bereitstellt, die auf Ideen und Anregungen von Anwendern und dem Novation-Team beruhen.
Videos: http://www.youtube.com/embed/xmsuhSmNFWQ?autoplay=0
http://www.youtube.com/embed/yhQkNYEcE1A?autoplay=0
http://www.youtube.com/embed/2Ox4rxPXLuM?autoplay=0
http://www.youtube.com/embed/anv75aJVOCI?autoplay=0