Information ausblenden

Cinematique Instruments 2 vorgestellt

Neues Sample-Instrument von Best Service


Cinematique Instruments 2 beschreitet konsequent den mit Vol. 1 begonnen Weg weiter – mit völlig neuen Instrumenten sowie umfangreicheren Sampling- und Editier-Möglichkeiten. Zudem wurde an der Klangqualität gefeilt. Die neue Cinematique Instruments Vol.2 besteht aus neuen Saiteninstrumenten wie einem Banjo, Bowed Guitars, mit einem Bogen gespielten Akustik Gitarren und Akustik Bass, German Monochord, einem Holzkasten, der mit 25 gleich-gestimmten Saiten bespannt ist und den Guitar Harmonics. Es ist eine eigene Bibliothek von Flageolett-Klängen, bestehend aus verschiedenen Akustik- und E-Gitarren und Bässen. Darüber hinaus umfasst die DVD seltene Instrumente wie die Double Bass Harmonica (Baritone Blues Harp), Huge Giant Tuning Fork (Riesen Stimmgabel), einem Alto Glockenspiel und der Experimental Box 2 sowie eine zweite Auflage an experimentellen Sounds, die aus einer Schmiede und einem Werkzeugkeller erzeugt wurde. Auch neuartige, kreative Musik-Werkzeuge mit eigenartigen Namen Cement, Clap Trak, Geiger Counter, Jetlag und Chameleon sind auf der Vol. 2 vorhanden. Es handelt sich hier um spezielle Rhythmus Add-ons, Sequencer, geschichtete Sampler oder Patter- Generatoren, die auf den Step Sequenzer oder den Arpeggiator des Best Service Engines zurückgreifen. Abgerundet wird die Vol.2 durch die Sound Bank Sägezahn, einer Auswahl an verschiedensten Synthi-Sounds und dem Upright Piano, einer komplett überarbeiteten Version ihres Zeitter & Winkelmann Klaviers. Cinematique Instruments Vol.2 ist ab sofort für 199 Euro im Onlineshop von Best Service erhältlich.

    1. tanzpflicht 05.03.13
      ist das auch in kontakt spielbar?