Beat Production Machine (BPM)

BPM verbindet Drum Machine-orientiertes Arbeiten mit der hoch entwickelten Technologie virtueller Instrumente, um Rhythmus-Programmierung zu ...

Schlagworte:

BPM verbindet Drum Machine-orientiertes Arbeiten mit der hoch entwickelten Technologie virtueller Instrumente, um Rhythmus-Programmierung zu ermöglichen. Drum Kits, Sequenzen, Sliced Loops und Instrument-Sounds können kombiniert werden, um Rhythmen mit jedem Drum-Stil mit beliebigen Drumkits zu erschaffen.




Zusätzlich können Loops über Pad Controller oder MIDI-Keyboards live in BPM gespielt werden. BPM enthält eine riesige 15 GB große Sound-Bibliothek. Alle Sounds sind in 24Bit und 96 kHz aufgenommen und gemastert.


[​IMG]


Sie erhalten Rhythmusmaterial für Urban, R&B, Hip Hop, Techno, Electro, House, Pop, Rock und anderen Musikstilen.

Der integrierte Drum Synthesizers verleiht den Samples mehr Punch. Die Loops können durch Gitarren, Bässen oder anderen Multi Sample Instrument-Sounds aus der BPM-Bibliothek, MachFive oder beliebigen MotU- oder UVI-Instrumenten ergänzt werden.

Die Anwendung hochwertiger Effekten wie Multiband-Equalizer, Filter, Delay, Drive, Distortion und Faltungshall sowie weitere Funktionen wie Import/Export von Sounds per Drag und Drop, Multi-Ausgänge, universelle Plug-In-Kompatibilität und Standalone-Verwendung ergänzt die Software.

MOTU BPM empfohlener Verkaufspreis inkl. Mwst.
333,00 Euro (D),
Lieferbar ab KW 5