Produktnews - Avid stellt neue Kreativtools-Generation für die Musikproduktion vor

Mächtiger Zuwachs in den MBox-, MobilePre- und Oxygen 88-Produktpaletten


Avid kündigt professionelle Ergebnisse bei Recording, Musikbearbeitung und Mischen zum Einstiegspreis an – für alle vom Hobbymusiker bis zum Profi.
Avid® unterstützt etablierte Musiker und solche, deren Karriere noch in den Kinderschuhen steckt, bei der Umsetzung ihrer individuellen kreativen Ideen jetzt noch besser. Das neue Toolset, das die Pro Tools®-Mbox®-Produktfamilie, das M-Audio® MobilePre und den Keyboard-Controller M-Audio Oxygen 88 enthält, richtet sich an Musiker, die im Home-Studio oder unterwegs Musik aufnehmen und mischen möchten.

[​IMG]
Pro Tools Mbox-Produktfamilie: mehr Kreativität dank bester Audioqualität und Unterstützung von DAWs anderer Hersteller
Musikern und Ton-Ingenieuren, die ihren Mac oder PC in ein professionelles, mobiles Studio für Recording, Mixing und Musikproduktion verwandeln möchten, bietet die dritte Generation der Pro Tools-Mbox-Produktfamilie – bestehend aus Pro Tools Mbox Pro, Pro Tools Mbox und Pro Tools Mbox Mini – hochwertige Audioqualität und offene Workflows, die die beliebtesten DAWs der Branche unterstützen. Die neue Generation punktet auch mit Eigenschaften und Funktionen, die von Anwendern vorgeschlagen wurden:

[​IMG]
Neugestaltete Hardware mit professioneller Funktionalität für ausgezeichnete Audioqualität – sorgt für hochwertige Klangeigenschaften, die Musikern im Home-Studio und unterwegs zu professionellen Ergebnissen verhelfen. Bei der grundlegenden Überarbeitung der aktuellen Pro Tools-Reihe ist Avids Wissen aus der Entwicklung von Studio-Equipment für den professionellen Bereich eingeflossen. So wurden auch Tools für Workflow-Verbesserungen implementiert, wie etwa ein professioneller Softclip-Limiter, mit dem Anwender dynamischere Signale aufzeichnen und dadurch die Audioqualität allgemein verbessern können, und eine Multifunktionstaste zur Steuerung von Softwareparametern auf einem Pro Tools Mbox- oder Pro Tools Mbox Pro-Gerät ganz ohne Maus und Tastatur.
Flexibilität beim Komponieren mit Pro Tools LE und anderen beliebten DAWs – Anwender profitieren beim Komponieren, Aufnehmen und Bearbeiten ihrer Musik von der nahtlosen Unterstützung für die beliebtesten Applikationen der Branche – neben Pro Tools LE® auch Ableton Live, Apple Logic, Fruity Loops und Steinberg Cubase. So ist gewährleistet, dass ihre Sessions mit professionellen Studios weltweit kompatibel sind. Zu den neuerdings unterstützten Treibern zählen ASIO, Core Audio, WDM, MME sowie Multiclient-Treiber.

[​IMG]

M-Audio MobilePre: neueste Komplettlösung jetzt mit Pro Tools SE-Software für die professionelle Musikproduktion
Die zweite Generation von MobilePre ist eine einfach zu bedienende Lösung mit vollem Funktionsumfang – für Recording, Mixing und Musikproduktion auf dem Mac oder PC. Musiker können damit verschiedene Audioquellen – von Gitarre über Vocals, Keyboards und mehr – direkt am Computer aufnehmen sowie mit der im Lieferumfang enthaltenen Pro Tools SE-Software komponieren, aufnehmen, bearbeiten und mischen. Oder mit vielen anderen beliebten DAWs wie Pro Tools M-Powered™, GarageBand, Apple Logic und Ableton Live.

[​IMG]

Oxygen 88: neuer Keyboard-Controller sorgt für ein höchst ausdrucksvolles Spielerlebnis sowie umfangreiche MIDI-Steuerung
Der neue USB-MIDI-Keyboard-Controller M-Audio Oxygen 88 wurde für all jene Musiker entwickelt, die einen modernen MIDI-Controller wollen, dabei aber das Spielgefühl eines Klaviers nicht missen möchten. Dieses jüngste Mitglied der branchenführenden USB-MIDI-Keyboard-Controller-Reihe Oxygen aus dem Hause Avid zeichnet sich durch die folgenden Eigenschaften aus:

DirectLink-Technik – ordnet Keyboard-Bedienelemente automatisch gängigen Parametern für Mixer und virtuelle Instrumente zu und gewährleistet die optimale Steuerung von Mix und Musik ohne komplizierte Einrichtung oder Anwenderkonfiguration; DirectLink kann mit den gängigsten DAWs genutzt werden, inklusive Pro Tools, Ableton Live, Apple Logic Pro sowie Steinberg Cubase
88 Tasten mit Hammermechanik – bieten ein höchst ausdrucksvolles Spielerlebnis und das authentische Spielgefühl eines Klaviers – ideal für den Einsatz mit virtuellen Instrumenten
32 frei belegbare Taster, Drehregler und Fader – ermöglichen die komplette Steuerung von Parametern für virtuelle Instrumente sowie von DAW-Parametern; dank fest zugeordneter Taster zum Umschalten auf die nächste bzw. vorherige Spur können sich die Musiker ganz auf das kreative Recording und Mixing konzentrieren und müssen nicht zwischen MIDI-Controller und QWERTZ-Tastatur wechseln

[​IMG]


Preis und Verfügbarkeit
Die Preise für die Pro Tools Mbox-Produktfamilie beginnen bei 290,00 € (UVP zzgl. MwSt.) für Pro Tools Mbox Mini, bei 505,00 € (UVP zzgl. MwSt.) für Pro Tools Mbox und bei 650,00 € (UVP zzgl. MwSt.) für Pro Tools Mbox Pro.
Pro Tools Mbox und Pro Tools Mbox Mini sind ab diesem Monat weltweit im Handel.
Pro Tools Mbox Pro ist ab dem vierten Jahresquartal weltweit erhältlich.

MobilePre ist weltweit erhältlich und kostet 152,00 € (UVP zzgl. MwSt.).

Oxygen 88 ist ab Monatsbeginn für 640,00 € (UVP zzgl. MwSt.) weltweit im Handel.

Weitere Informationen zu Preisen und Funktionen erhalten Sie auf www.avid.com.



© 2010 Avid Technology, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Produktfunktionen, technische Daten, Systemanforderungen und Verfügbarkeit können ohne Vorankündigung geändert werden. Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen für die USA und Kanada und können ohne Vorankündigung geändert werden. Informationen zu Preisen außerhalb der USA und Kanadas erhalten Sie bei Ihrer Avid-Vertretung oder bei Ihrem Avid-Händler vor Ort. Avid, das Avid-Logo, Media Composer, Pro Tools, Interplay, ISIS, Sibelius, C|24 und Pinnacle Studio sind Marken oder eingetragene Marken von Avid Technology, Inc. oder deren Tochterunternehmen in den USA und/oder anderen Ländern. Der Name Interplay wird mit Genehmigung der Interplay Entertainment Corp. verwendet, die nicht für Avid-Produkte verantwortlich ist. Alle anderen Marken sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.