Akai Professional iPK25 - Keyboard Controller für iPhone und iPod touch

Das iPK25 verwandelt ein iPhone oder iPod touch in ein portables Musikstudio

Schlagworte:

Das iPK25 verwandelt ein iPhone oder iPod touch in ein portables Musikstudio. Bestehend aus einem MIDI Keyboard Controller, der das iPhone mit einer 2-Oktaven Tastatur sowie professionellen Audioausgängen ausstattet, sowie dem Akai Professional SynthStation Studio App, verwandelt man das Apple Smartphone in einen musikalischen Alleskönner, den auch professionelle Musiker gerne nutzen werden.

[​IMG]
Das iPK25 Keyboard ist mit einer anschlagdynamischen 2-Oktaven Tastatur, Pitch und Modulation Wheels, Octave Up/Down sowie Soundbank Buttons ausgestattet. Es besitzt ein Paar Stereo Cinch Lineausgänge sowie einen Kopfhöreranschluß für die Verbindung mit anderen Aufnahmesystemen und Verstärkern. Ein integriertes Dock für iPhone oder iPod touch wurde ebenfalls nicht vergessen. Die gesamte Leistungsfähigkeit des Systems wird aber erst durch die Kombination von iPK25 und der SynthStation Studio Software freigesetzt. Diese ermöglicht das Komponieren und Speichern von Sequenzen und kompletten Songs. Das SynthStation Studio App enthält drei verschiedene Synths mit drei Oszillatoren und zahlreiche Drumkits, um sofort mit der Musikproduktion beginnen zu können. Zur Erleichterung beim Spielen melodischer Parts stellt SynthStation Studio einen Arpeggiator mit Preset Patterns, integrierten Effekten und Filtern sowie ein XY Control Interface für weitreichende Echtzeitsteuerung der wichtigsten Parameter bereit. Das Bildschirmpiano des Apps ermöglicht die schnelle Notiz musikalischer Ideen zu jeder Zeit. Die drei kraftstrotzenden Synthesizer verfügen über das gesamte Akai Professional Synthese Know How und garantieren dank virtueller Analogsynthese vielfältige und flexible Sounds. Da das iPK25 Keyboard auch einen USB/MIDI Ausgang besitzt, lässt es sich mit fast jeder MIDI Music Software auf dem Computer oder mit externen MIDI Hardwaregeräten wie Soundmodulen, Samplern und MPCs verbinden. Akai Professional iPK25 wird im zweiten Quartal 2010 lieferbar sein.
Features:
  • MIDI Keyboard Controller mit 25 Tasten und SynthStation Studio App
  • Anschlagdynamische, leichtgewichtete Tasten ermöglichen ausdrucksvolles Spielen
  • Pitch und Modulation Wheels, Octave +/- und Soundbank Buttons
  • Stereo Cinch Lineausgänge und Kopfhöreranschluss
  • USB/MIDI ermöglicht die Verbindung mit nahezu jeder MIDI Musiksoftware oder externen MIDI Hardware Geräten
  • Drei virtuelle Analogsynthesizer mit jeweils drei Oszillatoren
  • Integrierte Drum Kits und Sequencer
  • Arpeggiator mit Preset Patterns unterstützt bei Begleitmustern und melodischen Parts
  • Integrierte Effekte, Filter und ein XY Control Interface