Information ausblenden

1073 Preamp im Tischgehäuse: Heritage Audio TT-73

Ein Klassiker unter den Mikrofonverstärkern.


Der 1073 Preamp ist ein Klassiker unter den Mikrofonverstärkern und hat mit seinem Class-A Schaltungsdesign den Klang unzähliger berühmter Aufnahmen geprägt. Mit dem portablen TT-73 von Heritage Audio steht dieser Klang an jedem Ort zur Verfügung und dank des optisch ansprechenden Tischgehäuses sind alle Bedienelemente bequem erreichbar.
Bei dem TT73 handelt es sich um einen 1073 als mobiles System in einem praktischen Tischgehäuse für den Einsatz auf der Bühne, in Hotelzimmern oder für Außenaufnahmen.
Damit haben Musiker über die DI-Eingänge auf der Vorderseite die Möglichkeit, mit dem 1073 verstärkte Linesignale an den FOH-Toningenieur auszugeben oder unterwegs im Hotelzimmer mit hochwertiger Tonstudioqualität aufzunehmen. Bühnenmikrofone lassen sich zur Übertragung über lange Kabelstrecken auf Linepegel bringen. Und das ist nur ein Bruchteil der Möglichkeiten. Besondere Sorgfalt wurde auf die Konstruktion des internen Universalnetzteils gelegt, um jede Art von Störgeräusch zu unterdrücken.
Mit der integrierten DI-Thru-Buchsen lässt sich das Signal parallel auf Instrumentalverstärker speisen und über den Groundlift-Schalter werden etwaige Masseschleifen unterbunden, die im Betrieb ein hörbares Brummen im Audioweg verursachen können.
Durch die Kombination aus Holz und der RAF-blau-grauen Stahlvorderseite heben sich die Tischeinheiten auch ästhetisch von herkömmlichem Pro-Audio-Equipment ab. Eigenschaften
  • Der legendäre Klang des 1073 in einem Tischgehäuse
  • 80 dB Class A Mikrofonvorverstärker
  • Eine hohe Verstärkung bietet eine höhere Impedanz; ideal für ältere Bändchenmikrofone
  • 50 dB Class A Line-Vorverstärker, Spannungsanpassung am Eingang, symmetrisch und potentialfrei
  • 20 dB Pad im Mikrofoneingang verhindert Übersteuerungen am Eingangsübertrager
  • DI-Eingang in diskretem Class A Schaltungsdesign mit J-FET Eingangsstufe und extrem hoher Impedanz für mehr Farbe und Wärme bei der Aufnahme von Instrumenten
  • DI THRU Buchse mit Groundlift-Schalter für einen parallelen, brummfreien Einsatz von Instrumentalverstärkern
  • Separate, goldbeschichtete XLR-Anschlüsse von Neutrik für den Mikrofon- und die Line-Ein- und -Ausgänge
  • Separate Gain-Regler im Ein- und Ausgang zur Sättigung des Eingangssignals ohne Übersteuerungen im Ausgangssignal
  • Eintakt-Class-A-Ausgangsstufe mit einem 2N3055 Bipolartransistor mit hoher Aussteuerungsreserve
  • Variabler Hochpassfilter
  • Phasenschaltung
  • Ein- und Ausgangsübertrager von Carnhill
  • Internes, rauscharmes Universal-Netzteil

[​IMG]