News NEWS: Novation - Circuit Tracks


Neueste Mitglied aus der Circuit Groovebox-Familie

Das neueste Mitglied aus der Circuit Groovebox-Familie von Novation wurde vorgestellt. Circuit Tracks ist eine autarke Groovebox. Mit zwei polyphonen digitalen Synthesizer-Tracks, vier Drum-Tracks, kreativen Effekten und Funktionen für mobiles Arbeiten präsentiert sich das agile ‚Hands-On’-Instrument.

Tracks_Slideshow_Overhead.jpg


Es soll für einen intuitiven und kreativen Workflow entwickelt worden sein und sich daher für das Studio und die Bühne gleichermaßen eignen. Anschlagdynamische Pads, eine taktile Steuerung mit anpassbaren Patches und Funktionen wie Mikrotiming, Probability und Mutate sollen inspirieren und dabei helfen den eigenen charakteristischen Sound zu definieren.

Allen Circuit-Produkten ist ein bildschirmloser Workflow gemeinsam. Schnell, intuitiv und unkompliziert will Tracks instinktive Kreativität ermöglichen. Es gibt keine komplexen Menüs zum Navigieren und Scrollen, nur der Output soll durch den kreativen Fluss beschleunigt werden.

Tracks_Slideshow_Side.jpg


Die robuste Verarbeitungsqualität, die kompakte Form und der wiederaufladbare Akku machen die Groovebox zum Reisepartner. Zwei polyphone Synth-Engines ermöglichen kreatives Experimentieren und klangliches Entdecken. Hunderte von Künstlern erstellte Presets können dabei den perfekten Ausgangspunkt bieten. Darüber hinaus können Samples von einer microSD-Karte geladen und über die vier Drum-Spuren sequenziert werden.

Circuit Tracks wird durch MIDI-In-, Out- und -Thru sowie die Möglichkeit der analogen Synchronisierung anderer Geräte ergänzt. Zwei MIDI-Sequenzerspuren ermöglichen die Steuerung und Programmierung externer Geräte, von Drumcomputern bis hin zu Effektgeräten. Mit Audioeingängen können externe Sounds in Circuit Tracks eingebracht und bearbeitet werden.

Tracks_Slideshow_Rear.jpg


Wie bei den anderen Novation-Geräten wird Circuit Tracks von Novations Online-Applikation ‚Components’ unterstützt. Mit der browserbasierten oder eigenständigen App kann auf dem Bildschirm in die Synth-Engine eingetaucht, Patches mit benutzerdefinierten Makros erstellt, Samples geladen, MIDI-Templates erstellt, Projekte gesichert und neue, von Künstlern erstellte Sounds implementiert werden.

Preis und Verfügbarkeit
Circuit Tracks wird in Deutschland für 399,99 € (inkl. MwSt) erhältlich sein.



 

Ähnliche Themen

RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
707
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
1
Aufrufe
2K
hazz
hazz
RECORDING-Redaktion
Antworten
0
Aufrufe
622
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
Antworten
1
Aufrufe
2K
Glutamatjunkie
Glutamatjunkie
RECORDING-Redaktion
Antworten
3
Aufrufe
1K
mathiasbx
mathiasbx
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben