News NEWS: Black Lion Audio Revolution 2x2


Kompaktes Audio-Interface mit cleverer Technik.


Mit dem Revolution 2x2 präsentiert Black Lion Audio sein erstes USB-C-Audio-Interface. Das Revolution 2x2 bietet jeweils zwei analoge Ein- und Ausgänge. Beste analoge Schaltungsdesigns, eine hochwertige Analog-Digitalwandlung inklusive Macro-MMC Clocking sowie eine besonders saubere Versorgungsspannung kommen so erstmals in einem kompakten Interface zusammen. Das mitgelieferte Softwarepaket beinhaltet neben einer leistungsfähigen DAW auch Plug-ins für Mixing und Mastering.

Black Lion Audio - Revolution 2x2 - Front.jpg


Black Lion Audio hat sich zu Beginn der Firmengeschichte vor allem mit Modifikationen einen Namen gemacht. Im neuen Audio-Interface Revolution 2x2 will der Hersteller das geballte Know-how vieler Entwicklungsjahre sammeln und stellt eine Wandler-Lösung vor, die direkt ab Werk die Vorteile einer modifizierten Einheit bietet.


Das kompakte Interface bietet Features und eine Qualität, die oft nur in größeren und teureren Wandlersystemen vorhanden sind. Berühmt geworden durch Modifikationen von Mikrofonvorverstärkern, Digital-Analogwandlern und Signalprozessoren konnte der Hersteller aus Chicago mit seinen eigenen Produkten viele Studios auf der ganzen Welt begeistern. Mit dem Revolution 2x2 stellt Black Lion Audio erstmals ein USB-Interface.

Hochwertige Bauteile, konsequente Entkopplung des Analogteils von AD/DA-Wandlern, die hauseigene hochpräzise Macro-MMC Clock und die integrierte PG-i Stromfilterung sollen das Revolution 2x2 zu einem Interface machen, das in Bezug auf Klangintegrität und Nebengeräuschfreiheit neue Maßstäbe setzt. Das mitgelieferte, Softwarepaket soll dafür sorgen, dass gleich nach dem Auspacken das System produktionsbereit ist.

Black Lion Audio - Revolution 2x2 - Back.jpg


Das Interface ist in einem kompakten Format mit 
9,5 Zoll Breite gehalten. Die frontseitigen XLR/Klinken-Kombibuchsen speisen zwei Eingänge, die mit Mikrofonvorverstärkern ausgestattet und zudem auf eine Hi-Z-Betriebsart umschaltbar sind, sodass beispielsweise auch Gitarren mit Tonabnehmern direkt angeschlossen werden können. Eine gut ablesbare LED-Anzeige erleichtert das Einpegeln und der großzügige Lautstärkeregler steuert die an den rückseitigen Ausgängen angeschlossenen Abhörmonitore, wobei der integrierte Kopfhörerverstärker über ein eigenes Potentiometer verfügt. Die Entwickler von Black Lion Audio sind nach eigenen Angaben selbst Musiker und wissen dementsprechend, dass latenzfreies Monitoring einer der wichtigsten Faktoren für eine überzeugende künstlerische Performance ist. Das Revolution 2x2 bietet daher einen eigenen Drehknopf zur stufenlosen Mischung des Eingangssignals mit dem DAW-Playback.

Im Revolution 2x2 kommen ausschließlich High-End-ICs von Vishay und Nichicon sowie hochwertige Wima Kondensatoren zum Einsatz. Das analoge Schaltungsdesign soll zudem sorgfältig auf maximale Signalintegrität und Nebengeräuscharmut optimiert und sowohl ein- als auch ausgangsseitig von den Digitalkomponenten entkoppelt worden sein.

Das Revolution 2x2 Interface verfügt über die gleiche Technologie, die schon in den bisherigen Analog-Digital-Wandler von Black Lion Audio verwendet wurde. Eine Samplerate von bis zu 192 kHz bei 24 Bit Wortbreite ermöglicht High-Resolution-Aufnahmen. Ausschlaggebend für die Qualität der digitalen Umsetzung von Audiosignalen ist jedoch in erster Linie eine akkurate Wordclock. Als erstes kompaktes USB-Interface hat das Revolution 2x2 die Macro-MMC Clocking-Technologie bereits integriert und soll damit störenden Jitter auf ein absolutes Minimum reduzieren können.

Hochwertige Audiotechnik ist maßgeblich von einer sauberen Stromversorgung abhängig. Das Revolution 2x2 sei das erste Audiointerface, das auch seine Stromversorgung über USB wirkungsvoll filtert, so der Hersteller. Dafür wurde jede einzelne Signalverarbeitungsstufe aufwendig von störendenden Einflüssen der Stromversorgung entkoppelt.

Die mitgelieferte Produktionssoftware Studio One Artist ermöglicht Mehrspuraufnahmen sowie Editing und mit dem Brainworks BX Digital Equalizer sowie dem Lindell 6x500 Plug-in stehen adäquate Tools für die Umsetzung von Produktionen zur Verfügung. Mit dabei ist auch das Izotope Elements-Bundle.

Preis und Verfügbarkeit

Das Black Lion Audio Revolution 2x2 Interface ist ab Anfang März zu einem unverbindlichen Richtpreis von 475,- € inklusive Mwst. erhältlich.

 

Ähnliche Themen

RECORDING-Redaktion
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
195
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
60
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
Antworten
6
Aufrufe
399
nochmal
N
RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
63
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
149
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben