Frage zum Thema Video Visualizer


holgi
holgi
Moderator
Teammitglied
Registriert
11.09.05
Beiträge
21.979
Reaktionen
11.336
Punkte
60.746
Moin!

keine Ahnung ob ich mit dem Begriff Visualizer korrekt liege, aber ich schreibe mal was ich mir vorstelle.

ich will ein Video für YT basteln, meine Musik liegt vor, dazu habe ich ein paar Bilder, Cover vorne und hinten zB, aber auch noch zusätzliche dazu passende Shots, nun möchte ich gerne diese Bilder zum Song einblenden, das habe ich bislang mit der Windows-eigenen Software hinbekommen, aber nu soll was neues passieren :)

vor kurzem habe ich nen Song auf YT gehört/gesehen, der hatte da ein zwei Bilder über die Laufzeit, die miteinander verschwammen, sich irgendwie bewegten, so als würde im Bildhintergrund, oder besser: drunter, Wasser fliessen....wisst ihr was ich meine? :-D

ich hoffe ja, bin auf Tipps gespannt.

Gruss Holgi
 
mazze
mazze
Master of Desaster
Registriert
06.04.03
Beiträge
4.243
Reaktionen
1.881
Punkte
10.577
Holgi, ich meine dazu gab es sogar hier Mal nen Thread. Vielleicht gibt es inzwischen paar neue Ideen?!
 
McJack
McJack
Registriert
04.12.03
Beiträge
1.057
Reaktionen
68
Punkte
1.413
Du meinst sicher so was hier?




Zu dem Thema gibt's unzählige Anleitungen. Gib einfach mal "animierte Fotos" bei YT ein.
 
savameta
savameta
Registriert
02.01.11
Beiträge
213
Reaktionen
88
Punkte
502
Moin!

Ich hab sowas mal mit Corel Video Studio gemacht.
Ist sicher keine Profisoftware, funktioniert für mich aber ganz gut nach einer kurzen Einarbeitungszeit.
Ist nicht sehr teuer und es gibt einige Videos dazu auf Youtube.
Kannst dir glaube ich auch ne Demo laden.

Grüße
 
holgi
holgi
Moderator
Teammitglied
Registriert
11.09.05
Beiträge
21.979
Reaktionen
11.336
Punkte
60.746
super, danke schon mal, werde ich mir der Reihe nach anschauen
 
Rec0rder
Rec0rder
One Take Wonder
Registriert
31.10.16
Beiträge
3.509
Reaktionen
2.147
Ort
Island of Gods
Punkte
10.172
Geht es um Effekte?
Du kannst doch rythmisch rein und raus zoomen, passend zum Track oder einen langsamen zoom in / out machen für den Chorus und dann anderes Bild rein knallen.
Was ich gerne mache ist das Video kurz schräg abspielen so dass eine Seite weiter vor ist und die andere zurück.

Kannst ja zb für dieses
ein free Video auf YT finden und da drunter oder vor mischen. Da gibt bzw. gab es solche Uploader deren stuff man nutzen darf.

Wenn du von diesem humble Bundle was hier ständig verlinkt wird eine Vegas Version hast bist du bestens ausgestattet dafür.
Was der Win Movie dings so macht weiß ich nicht :smil451c7211b9e19:
 
Ethersis
Ethersis
Individualist
Registriert
06.04.15
Beiträge
7.058
Reaktionen
5.000
Punkte
22.711
sich irgendwie bewegten, so als würde im Bildhintergrund, oder besser: drunter, Wasser fliessen....wisst ihr was ich meine?
Cinemagraph oder auch Cinemagramm könnte dir als Suchbegriff weiterhelfen.
 
Schludi
Schludi
DAW-Offizier
Registriert
13.11.05
Beiträge
1.650
Reaktionen
961
Punkte
5.003
Schau dir mal die App "MotionLeap" an. Damit kann man zumindest unter Android ziemlich gute Wasserflussanimationen hinkriegen. Die animierten Videos kannst du dir dann vom SmartPhone runterziehen.

Ich hab das hier z.B. gemacht (das Wasser ist mit der kostenlosen Version animiert geht allerdings noch besser, hab nicht sauber mit dem Finger gezeichnet) :)

 
G
Gel Mitglied 86343
Guest
Ich hab das hier z.B. gemacht (das Wasser ist mit der kostenlosen Version animiert geht allerdings noch besser, hab nicht sauber mit dem Finger gezeichnet) :)
Ich wusste gar nicht, dass ihr Vierlinge seid! 🤭
Die beiden Jüngsten müssten von der Größe her bereits im Wasser stehen, das Video (und Shanty) finde ich sehr gut umgesetzt für lau-apps.
Hier war das auch mal Thema. Bearbeitungsmöglichkeiten und Detail-Treue bringt am PC schon mehr
über die guglapps bekommt man aber schon ziemlich gute Ergebnisse.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
 

Oben