T

Torture Time

  • Autor Tiburn
  • songvote_creation_date
Einfach ma reinhörn...eure Meinung zum Songwriting/ Sound würde mich mal interessieren.
Autor
Tiburn
Song-Veröffentlichung
Artist
Nucleator
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
160
Bewertung
6,00 Stern(e)

Song-Rezensionen

P
Geiler Git Sound , gegrunze..nicht mein Ding Drumsound ...knackig , Arrangement nich besonders kreativ , spielerisch top Gefallheitsfaktor , geht so also 7 MfG Chris
Metalshad0
Nicht meine Musik, allerdings ausserordentlich gut gemischt. Chorus interessant gemacht. Hin und wieder mal Unstimmigkeiten im Rhythmus und Takt des Gesangs mit der Musik.
E
Ich weiss, dass viele den Gesang nicht gut finden, aber der Sound passt. Nicht meine Musik, aber kein Grund zu ignorieren- und das ist ordentlch!
Z
Hmmm, ich höre halbgrunz- Gesang, der sich irgendwie nicht wirklich in das Playback einfügt und irgendwie auch nicht immer ganz in dem Song drin ist. Stellenweise keimt auch ein ganz guter Groove auf, aber der verliert sich immer so ein bisschen. Eine Folge des Übertreibens und des Stimme verstellens, das nehme ich dem Sänger so nicht als authentisch ab, weniger gekünstelt und dafür echter herausgeschrien würde glaube ich irgendwie besser passen. Ansonsten fühle ich mich sehr in die frühen Zeiten des Bay Area Thrash und Power Metal mit leichten punkigen Einflüssen zurückversetzt und hier und da glaube ich direkt Anspielungen an frühe Slayer Songs zu hören und hey, der Gitarrist trifft irgendwie ziemlich genau den Nerv - dieser speziellen Epoche und das nicht schlecht. Nicht übel, aber die Riffs gab´s natürlich allesamt schon zu dieser Zeit, wirklich neu sind die nicht. Aber irgendwie auch erfrischend "alt". Daher schon ziemlich sympathische Sache, aber so ganz geht mir das Herz dann nicht auf, es fehlt nicht viel, aber irgendwas fehlt halt dann doch.
Oben