C

Spiegel der Vergangenheit feat. Kriz

  • Autor CopeGE
  • songvote_creation_date
Autor
CopeGE
Song-Veröffentlichung
Artist
CopeGE
Kategorie
HipHop
Aufrufe
222
Bewertung
7,60 Stern(e)

Song-Rezensionen

KoolKolle
Vielleicht hilft es mal die Stimme in der Betonungsmelodie auch mehr von den übrigen Elementen leiten lassen, nicht nur von den Drums, natürlich immer parallel dazu den inhalt vorm geistigen Auge. Ausbrechen aus dem gewohnten Betonungsschema und auf die Mimik beim Rappen achten. Verschieden Ausdrücke Im Gesicht bringen verschiedene Ergebnisse im Klang der Stimme. Text ist ok, mir vom Gedankengut her mir persönlich zu einseitig negativ, aber durchaus existenzberechtigt da wie eine Momentaufnahme. Ein Faden ist drin, der Text funktioniert als Einheit. Der Beat wäre mir zu abgedroschen, aber unterm Strich ist das alles schon ganz gut gemacht. Ich wünsche mir ein bisschen mehr Innovation, dahier durchaus Potential ist und wie meine Vorrednerin sagt: Mehr mut zum Klang der eigenen Stimme!
  • Danke
Reaktionen: CopeGE
house12
Toller Text, schön auf den Punkt formuliert. Vocals klingen gekünstelt, imitiert. Wünsche mir mehr Mut zum Klang der eigenen Stimme.
  • Danke
Reaktionen: CopeGE
NinaEins
Hi, freue mich diesen Song jetzt im Voting zu finden. Hatte dir ja schon im FB-Forum mein Feedback gegeben. Hört sich wirklich sehr cool an. Ich mag auch die Lyrics sehr. Alles echt - alles gut. Viel Erfolg damit Liebe Grüße Nina
  • Danke
Reaktionen: CopeGE
helge1973
Jau, die Rappas machen sich hier so langsam - sehr gut! :right: "disch" und "misch", yo, altes "Problem", aber solange es kein Handyklau und Schwanzlängen-Song ist, ist mir das egal. Ordentlich productes Teil, samt coolen MC's mit tollen harten Stimmen, ohne aufgesetzt zu wirken. Beim Mix stimm ich dem Wennto zu - die Höhen sind wat too much. Rest ist echt Klasse!
  • Danke
Reaktionen: CopeGE
Wennto
jau...gut gemacht. Ordentlich produzierter Beat und der Flow ist auch vorhaben. Die MCs klingen mir mit ihren "misch" und "disch" eine Stange zu klischeehaft. Ich mags nicht und es wirkt auf mich einfach immer affektiert. Kann natürlich auch sein, das der Desser zu heißt angefahren wird. Mix des Beats ist okay aber die Vox klingen oft zu resonant in den Höhen. Ordentliches homerecording Am Ball bleiben
  • Danke
Reaktionen: CopeGE
Oben