Information ausblenden

zplane Elastique Pitch v2.0 verfügbar

Der renommierte Software-Hersteller zplane hat soeben bekanntgegeben, dass der Echtzeit-Pitchshifter Elastique Pitch auf Version 2 aufgestiegen ist und komplett neu aufgesetzt wurde.


Der renommierte Software-Hersteller zplane hat soeben bekanntgegeben, dass der Echtzeit-Pitchshifter Elastique Pitch auf Version 2 aufgestiegen ist und komplett neu aufgesetzt wurde. Elastique Pitch v2.0 arbeitet nun mit der jüngsten Pitch-Shifting-Engine élastiquePro V3 sowie einem Feedback-Weg inklusive Delay und der sogenannten infiniSTRETCH-Funktion. Die letztgenannten Merkmale werden nicht weiter ausgeführt, sollen dem Nutzer jedoch mehr kreativen Spielraum bieten. Drei unterschiedliche Ansichten mit verschiedener Parameter-Zahl dienen der individuellen Gestaltung des Plug-ins. Zudem erlaubt Elastique Pitch v2.0 das Korrigieren der Tonhöhe und der Formanten von bis zu acht Audiosignalen simultan. zplane Elastique Pitch v2.0 ist bereits im Hersteller-Shop für 149 Euro erhältlich. Nutzer der vorherigen Version können für 49 Euro upgraden. Eine Demo-Version zum Ausprobieren des Echtzeit-Pitchers ist vorhanden.

    1. rkdk 15.07.15
      Hatte schon den Vorgänger - klasse Tool, einfaches Handling, Preis passt, sehr gute und facettenreiche Ergebnisse. Macht Spass, absolute Empfehlung, das Plugin! Die Stretch/Pitch-Algorithmen von Zplane finden sich auch (in abgespeckter Form) in gängigen DAWs wie Cubase, Abelton Live, Studio One, FL Studio, NI Kontakt, uvam.
    2. 1210mk2 14.07.15
      Brauch ich alles :D
    3. KoolKolle 14.07.15
      Na wenn man schon so direkt aufgefordert wird.... In Ableton ist der Algorithmus ja schon integriert. Aber die neue Version hat dann dem gegenüber schon ein paar Vorteile und unterscheidet sich auch im Handling. Es gibt neben dem Pitch einen Timbreregler für die Formanten und einen Voicingregler, der den Schwerpunkt im Spektrum festlegt, in der Praxis sowas wie ein EQ, ich bin mir nicht sicher ob er noch was anderes macht, vermutlich ist es eine Art Sidechain-EQ um EInfluss zu üben auf die Steuerung des Timbres. Im Prinzip ein Echtzeit Pitch Shifter, mit automatisierbaren Parametern und auch schön um mit Controllern live daran herumzuspielen. DIe Infinity Stretch Funktion ist einfach gesagt ein Freezeknopf (sehr geil), Delay und Feedback vermutlich nichts anderes als ein eingebautes simples Delay, aber macht durch aus Spaß. Eine Überlegung wert...
    4. Kai Uwe Chonishvili 14.07.15
      Na los, Demo runterladen, ausprobieren und berichten :)
    5. KoolKolle 14.07.15
      " sowie einem Feedback-Weg inklusive Delay und der sogenannten infiniSTRETCH-Funktion. Die letztgenannten Merkmale werden nicht weiter ausgeführt" Das ist gemein! :D Sieht aber spannend aus.