Update für GUITAR RIG SESSION und GUITAR RIG 3 XE bringt zusätzlichen Bass-Amp

Berlin, 31. Juli 2008 - Native Instruments hat soeben ein kostenloses Update veröffentlicht, das zahlreiche Verbesserungen für alle Varian ...


Berlin, 31. Juli 2008 - Native Instruments hat soeben ein kostenloses Update veröffentlicht, das zahlreiche Verbesserungen für alle Varianten des digitalen Gitarren-Studios GUITAR RIG 3 bringt.




Die neueste Version 3.1.1 bietet unter anderem optimierte Performance und Kompatibilität, sowie einen zusätzlichen Bass-Verstärker für die vor kurzem veröffentlichte XE-Version der Software.

Mit dem zusätzlichen BASS PRO-Verstärker haben Besitzer von GUITAR RIG 3 XE und GUITAR RIG SESSION nun Zugriff auf ein erweitertes Klangarsenal mit insgesamt sechs originalgetreuen Amp-Klassikern. Darüber hinaus bringen die 3.1.1-Versionen optimierte Performance mit reduzierter Prozessorlast, volle Pro Tools-Kompatibilität unter Mac OS X Leopard, eine erweiterte Dokumentation und eine große Anzahl an Detailverbesserungen.

Die Updates auf Version 3.1.1 sind ab sofort als kostenlose Downloads auf der NI-Website (www.native-instruments.de) verfügbar.