Produktnews - Ultrasone PRO-2900 - offenes Spitzenmodell der PRO-Serie

Ultrasone erweitert seine PRO-Serie und präsentiert mit dem PRO-2900 die offene Variante seines erfolgreichen Spitzenmodells PRO-900. Damit trägt der Tutzinger Kopfhörerspezialist der wachsenden Nachfrage nach offenen Headphones für Pro-Audio-Anwendu

Schlagworte:

Ultrasone erweitert seine PRO-Serie und präsentiert mit dem PRO-2900 die offene Variante seines erfolgreichen Spitzenmodells PRO-900. Damit trägt der Tutzinger Kopfhörerspezialist der wachsenden Nachfrage nach offenen Headphones für Pro-Audio-Anwendungen Rechnung.

[​IMG]

Mit dem PRO-2900 stellt Ultrasone dem geschlossenen PRO-Spitzenmodell PRO-900 ein offenes Pendant zur Seite. Beide bieten dieselben Premium-Komponenten und beeindrucken mit hervorragenden Klangeigenschaften. Durch seine exzellente Abstimmung vereint der PRO-2900 die Vorzüge eines offenen Kopfhörers mit den Vorteilen des geschlossenen Designs: Trotz offener Bauweise geht im Bassbereich keine Präzision verloren – Mittel- und Hochtonbereich werden exzellent abgebildet.

Klanglich auf die physikalischen Eigenschaften des offenen Konstruktionsprinzips abgestimmt, zeichnet der PRO-2900 ein detailreiches Klangbild mit exzellenter Stereoabbildung. Basis ist auch hier eine 40 Millimeter Membran mit Titanbeschichtung. Durch eine aufwändige Abstimmung schaffte man in der Ultrasone-Entwicklung nahezu die Quadratur des Kreises: Der PRO-2900 bietet einen durchsetzungsfähigen, sauberen Bassbereich, den man bisher nur von geschlossenen Headphones kennt. Mittel- und Hochtonbereich überzeugen durch Klarheit und Brillanz. Natürlich setzt Ultrasone auch beim PRO-2900 auf seine patentierte, dezentrale Schallwandleranordung S-Logic Plus: Optimierte, räumlich verbesserte Wahrnehmung der Stimmen oder Instrumente von Stereosignalen sind das Ergebnis. So wird zudem ein um etwa 3-4 dB geringerer Schalldruck bei gleich empfundener Lautstärke erreicht – das Ohr wird bis zu 40% weniger belastet. So garantiert S-Logic nicht nur besten Klang, sondern auch ermüdungsfreies Hören.

Die MU-Metall-Abschirmung nach ULE-Standard (Ultra Low Emission) blockt die elektromagnetischen Strahlen zum Kopf des Hörers hin. 98 Prozent der Strahlung wird so abgeschirmt. Die Ultrasone-typische, hochwertige Verarbeitung des PRO-2900 lässt keine Wünsche offen. Um auch anspruchsvollsten Anwendern zu genügen, liegen dem Kopfhörer nicht nur zwei Kabel in Premium-Qualität mit Neutriksteckern bei, sondern auch ein Ersatzpaar Ohrpolster sowie eine Demo-CD welche die exzellenten Klangeigenschaften besonders in Szene setzt. Abgerundet wird das edle Set durch das stabile wie stylische PRO-Case, das idealen Schutz für den PRO-2900 und Zubehör bietet.

Ultrasone gewährt auf den PRO-2900 – wie auf alle seine Kopfhörer-Modelle – eine Garantie von 5 Jahren. Nahezu jede Komponente des Headphones kann einzeln geordert und ausgetauscht werden.

Der Ultrasone PRO-2900 ist ab Ende Mai 2010 im HiFi-Fachhandel sowie im Pro-Audio-Handel für 469,00 Euro erhältlich.