Produktnews - Ultimate Support stellt mit dem AX-48Pro Nachfolger des AX-48 vor

Die seit über 20 Jahren erfolgreiche APEX-Serie von Ultimate Support bekommt mit dem AX-48Pro jetzt der Nachfolger auf den Markt.

Schlagworte:

Der AX-48Pro überzeugt durch gute Verarbeitungsqualität und Funktionalität, die man von allen APEX-Stativen kennt. Wie sein Vorgänger besticht auch der AX-48Pro mit hoher Stabilität und leichter Handhabung. Selbst schwere 88er-Tastaturen und ausgesprochen große Keyboards finden stabilen Halt.

[​IMG]

Er lässt sich im Handumdrehen und ohne Werkzeuge aufbauen, was besonders bei knappen Umbaupausen eine große Erleichterung im Live-Einsatz darstellt. Die Beine und Halte-Arme können zum Transport in der Säule verstaut werden und machen den aufwendig eloxierten AX-48Pro zu einer kompakten Einheit, die sich mühelos am integrierten und aus¬balancierten Griff tragen lässt.

Der AX-48Pro wird standardmäßig mit je einem Satz Tri-bar-Halte-Arme TBR-130 (kurze Version) und TBR-180 (lange Version) ausgeliefert. Die Arme lassen sich in der Höhe verstellen, die maximal Belastbarkeit von 113,4 kg (max. 56,7 kg je Ablageebene) bietet genügend Sicherheitsreserven auch für schwerere Tastaturen.
Dank der bewährten Kabel-Führungen erlauben die APEX-Stative eine saubere Verkabelung, die optisch kaum auffällt. Mit einer Höhe von 117,0 cm und einem Gewicht von nur 9,8 Kg lässt sich der AX-48Pro sehr leicht transportieren.

[​IMG]
Der AX-48Pro ist ab sofort für eine unverbindliche Preisempfehlung von 259,- Euro erhältlich.


Weitere Infos unter www.hyperactive.de oder www.ultimatesupport.com