Information ausblenden

Ueberschall stellt Reggae Fundamentals 2 vor

Jamaika-Feeling für die Produktion


Die fortgesetzte Sample-Bibliothek Reggae Fundamentals 2 von Ueberschall vereint verschiedene, handgemachte Reggae-Stilrichtungen. Das Spektrum reicht von Roots Reggae, Synthesizer-lastigem Dancehall sowie dessen Vorläufer Rub-a-Dub, Modern Reggae, Caribbean Groove und effektvollem Dub. Die Grooves und Riddims von Reggae Fundamental 2 wurden von versierten Musikern mit einer stilechten Portion karibischen Gelassenheit per Hand eingespielt, so der Hersteller. Punktgenaue Beats, rollende Basslines, minimalistische Guitar-Backings und eingebettete Synthlines sollen die Qualität dieser Ueberschall-Bibliothek ausmachen.

Reggae Fundamentals 2 bietet auf 3,7 Gigabyte insgesamt 25 Construction-Kits, wovon jedes Kit bis zu sechs Unterordner mit einem Hauptthema und mehreren Variationen beinhaltet. Für jeden Part liegen alle Instrumente und Drums als vorgemischte Einzelspuren vor. So kann man einzelne Elemente mit anderen Construction-Kits aus dieser oder aus anderen Librarys austauschen sowie das Song-Kit nach eigenen Wünschen mixen und ausproduzieren.

Auch das Drumset liegt in allen Sounds unterteilt vor: Bassdrum, Snaredrum, Hihats, Claps, Cymbals sowie Congas, Bongos und andere Percussions. Als Instrumente kamen Synth- und E-Bässe, E-Gitarren, Orgel, Synthesizer, Klavier und E-Piano, Streicher, Brass, Flächensounds und Dub-typische Soundeffekte zum Einsatz. Reggea Fundamentals 2 ist ab sofort zum Preis von 99 Euro im Onlineshop von Ueberschall erhältlich.