Information ausblenden

UAD Powered Plugin-Coupon im Wert von 750 US-Dollar

... beim Kauf einer UAD-2 OCTO DSP-Beschleuniger-Karte bis zum 30. Juni.


Nie gab es einen besseren Zeitpunkt für den Kauf eines leistungsstarken UAD-2 OCTO DSP-Beschleunigers für das Mischen mit den Plugin-Emulationen von klassischer Analogtechnik. Wer bis einschließlich 30. Juni 2014 eine neue UAD-2 OCTO PCIe-Karte (Core, Custom oder Ultimate 2) im autorisierten UA Fachhandel kauft und registriert, bekommt einen $750 UAD Plugin-Coupon geschenkt.* Der UAD-2 OCTO DSP-Beschleuniger gewährt nicht nur Zugriff auf die gesamte Kollektion an preisgekrönten UAD Plugins. Darüber hinaus erhalten Mac oder PC einen zusätzlichen „Prozessor-Boost“ für ein komfortableres Mischen umfangreicher Projekte. Der $750 UAD Plugin-Coupon kann für jedes beliebige UAD Plugin oder Plugin-Bundle eingelöst werden – zum Beispiel für die Bestseller Ampex ATR-102 Tape Recorder, Manley Massive Passive EQ, Shadow Hills Mastering Compressor, Ocean Way Studios Plugin oder die brandneue UA 610 Tube Preamp & EQ Collection. *Aktionsdetails und Einschränkungen Der für einen Bestellvorgang gültige $750 UAD Plug-In-Coupon wird automatisch zum User-Account hinzugefügt und verfällt am 31. Juli 2014. Das Angebot gilt nur für neue UAD-2 OCTO PCIe Core, Custom oder Ultimate 2 Karten, die bei einem autorisierten UA Händler gekauft und zwischen dem 1. April und 30. Juni 2014 registriert werden. Unter Umständen ist ein Kaufbeleg erforderlich. Universal Audio behält sich das Recht vor, Kunden, welche die Voraussetzungen zur Teilnahme an dieser Aktion nicht erfüllen, die Erfüllung der Ware nach freiem Ermessen zu verweigern. Das Angebot endet am 30. Juni 2014.

    1. markrec 19.04.14
      Und was soll man mit den alten Karten tun (bei mir 2 UAD-2 Quad,1Solo und 2 UAD-1 ) ? Können die weiterverkauft werden ???
    2. thomasvonwelt 18.04.14
      gute Aktion! das relativiert dann endlich mal den doch recht happigen Preis der UADs :p Obwohl ich mir vorstellen kann, dass für Viele eine Aktion mit ner Satelite-Version interessanter wäre. ...obwohl, hier im Forum treiben sich bestimmt noch viele (so wie ich auch) mit den steinzeitlichen schweren Geschützen in Form von Standrechnern herum, die sowas wie ne PCIe-Schnitstelle (HÄ? Watt´n ditte? Hehe) beinhalten... :p